Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Überblick über die chinesischen Dynastien

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 21. Jahrh. v. Chr. - 17.Jahrh. v. Chr: Xia-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 17.Jahrh. v. Chr. - 1025 v.Chr.: Shang (Yin)-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 1025 v. Chr - 722 v. Chr.: Östliche Zhou-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 770 v.Chr. - 256 v. Chr.: Zhou-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 722 v. Chr.: Beginn der Chun-Qiu Periode (Frühling und Herbst)

221 v. Chr. - 206 v. Chr.: Qin-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 206-v. Chr. -9 n.: Chr.: Westliche Han-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien9 n. Chr- 24. n.Chr.: Xin-Dynastie ( Interregnum von Wang Mang )

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 24 n. Chr. -220 n. Chr.: Östliche Han-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien220 n. Chr. - 280 n.Chr.: Zeit der 3 Reiche

Geschichte Chinas chinesische Dynastien280 - 316 n. Chr.: Westliche Jin- Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien316 n. Chr. - 420 n. Chr.: Östliche Jin- Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 420 n. Chr. - 589 n. Chr.: Zeit der Nördlichen und Südlichen Dynastien (Nanbeichao)

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 589 n.Chr. - 618 n. Chr.: Sui-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 618 - 907 n. Chr.: Tang-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 907 - 960 n. Chr.: Die Fünf Dynastien

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 960 - 1279 n. Chr.: Song-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien1279 - 1368: Yuan-Dynastie (Mongolen - Fremdherrschaft)

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 1368-1644: Ming-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 1644-1911: Qing-Dynastie (Mandschu - Fremdherrschaft)

1911 -1949: Republik China

seit 1949 Volksrepublik China

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Chinesische Kultur

Chinas Datteln

Man würde denken, es ist gar nicht soviel, was man mit einer Frucht alles tun kann. Die Chinesen aber scheinen eine nicht verlöschende Quelle von Ideen darüber zu haben, wie man noch ein weiteres faszinierend aussehendes Produkt zu ihrer bereits riesigen Auswahl an verpackten Nahrungsmitteln hinzufügen kann.

mehr...

Olympia 2008

Die Olympischen Spiele waren der Höhepunkt in der Enwticklung Chinas zur internationalen Top Sportnation. Chinaseite hat im Vorfeld der Olympischen Spiele ausführlich berichtet

mehr...

Das Jahr des Büffels

Menschen, die im Jahr des Büffels geboren sind, sind fleißig und geduldig und schweigen lieber als dass sie ein Wort zu viel verlieren. Sie sind konsequent in ihren Handlungen und man kann sich als Freund auf sie verlassen.

mehr...

Chinesische Geschichte: Die Shang-Dynastie

Der Ursprung der Shang-Dynastie liegt in der Provinz Henan am Gelben Fluss. Diese Dynastie wird auch Yin-Dynastie genannt. Im Gegensatz zur Xia-Dynastie ist sie bereits gut erforscht.

mehr...

Reform der chinesischen Zeichen in der VR China

Ideen zur Reform der chinesischen Schrift gab es schon vor 2000 Jahren. Während der Herrschaft des Kaisers Qin Shi Huangdi in der Qin-Dynastie, der ersten Dynastie Chinas nach der Reichseinigung, wurde auch die Schreibweise der chinesischen Zeichen vereinheitlicht. Während der 100-Tage-Reform im 19. Jahrhundert gab es ebenfalls schon Überlegungen, chinesische Zeichen zu reformieren und zuletzt wurde in der VR China eine Kurzform der Zeichen eingeführt. Überlegungen, die Schriftzeichen ganz abzuschaffen, gibt es aber, entgegen vieler Gerüchte, nicht.

mehr...