Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Überblick über die chinesischen Dynastien

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 21. Jahrh. v. Chr. - 17.Jahrh. v. Chr: Xia-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 17.Jahrh. v. Chr. - 1025 v.Chr.: Shang (Yin)-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 1025 v. Chr - 722 v. Chr.: Östliche Zhou-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 770 v.Chr. - 256 v. Chr.: Zhou-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 722 v. Chr.: Beginn der Chun-Qiu Periode (Frühling und Herbst)

221 v. Chr. - 206 v. Chr.: Qin-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 206-v. Chr. -9 n.: Chr.: Westliche Han-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien9 n. Chr- 24. n.Chr.: Xin-Dynastie ( Interregnum von Wang Mang )

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 24 n. Chr. -220 n. Chr.: Östliche Han-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien220 n. Chr. - 280 n.Chr.: Zeit der 3 Reiche

Geschichte Chinas chinesische Dynastien280 - 316 n. Chr.: Westliche Jin- Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien316 n. Chr. - 420 n. Chr.: Östliche Jin- Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 420 n. Chr. - 589 n. Chr.: Zeit der Nördlichen und Südlichen Dynastien (Nanbeichao)

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 589 n.Chr. - 618 n. Chr.: Sui-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 618 - 907 n. Chr.: Tang-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 907 - 960 n. Chr.: Die Fünf Dynastien

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 960 - 1279 n. Chr.: Song-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien1279 - 1368: Yuan-Dynastie (Mongolen - Fremdherrschaft)

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 1368-1644: Ming-Dynastie

Geschichte Chinas chinesische Dynastien 1644-1911: Qing-Dynastie (Mandschu - Fremdherrschaft)

1911 -1949: Republik China

seit 1949 Volksrepublik China

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Chinesische Kultur

Chinesisch - ganz einfach

Die chinesische Sprache ist weniger schwer erlernbar als man denkt. Die Grammatik ist recht simple, allerdings haben die meisten Ausländer mit den 4 Tönen und den chinesischen Zeichen Probleme.

mehr...

Schach-Olympiade in Dresden 2008

Olympia in Deutschland? Für die Schachspieler ist dies jetzt Realität geworden. Die Schacholympiade 2008 ist am 29. Oktober 2004 während des FIDE-Kongresses an die Stadt Dresden vergeben worden. Mit 69 zu 29 Stimmen setzte sich die Stadt Dresden gegen den Mitbewerber aus Tallinn durch.

mehr...

Das Jahr des Büffels

Menschen, die im Jahr des Büffels geboren sind, sind fleißig und geduldig und schweigen lieber als dass sie ein Wort zu viel verlieren. Sie sind konsequent in ihren Handlungen und man kann sich als Freund auf sie verlassen.

mehr...

Das Jahr des Affen

Menschen, die im Jahr des Affen geboren sind, gelten als intelligent, schlau und flexibel. Sie sind sehr erfinderisch und können so die meisten Probleme mit Leichtigkeit lösen. Affen besitzen einen gesunden Menschenverstand und sind sehr wissbegierig.

mehr...

Dopingbekämpfung vor den Olympischen Spielen

Dopingfreie Olympische Spiele sind das Ziel der chinesischen Veranstalter, denn in Sachen Doping sorgte China früher vor allem für negative Schlagzeilen. Auch kurz vor den Olympischen Spielen 2008 gibt es negative Schlagzeilen um die Methoden, die China anwendet, um sich Medaillen zu sichern, dabei handelt es sich nicht nur um Doping. Angeblich soll das Geburtsdatum von zwei Turnerinnen gefälscht worden sein, die das Mindestalter von 16 Jahren noch nicht erreicht hatten - eine Art Altersdoping also.

mehr...