Chinesische Zeichen

"Chinesisch ist eine schwer zu erlernende Sprache." Davon sind zumindest Chinesen überzeugt und für viele Chinesen ist es unmöglich, dass ein Ausländer perfekt chinesisch lernt. An für sich ist die chinesische Sprache nicht schwer. Es gibt keine Konjugationen, keine Deklinationen, die Grammatik ist an sich nicht schwer. 

Das Schwierige am chinesischen ist die Aussprache und das Erlernen der chinesischen Schrift. Es gibt verschiedene Angaben, wie viele Schriftzeichen man beherrschen muss, um chinesisch lesen zu können, das Minimum ist ca. 1500, besser sind ca. 4000 Schriftzeichen, um auch Zeitungsartikel ohne Wörterbuch lesen und verstehen zu können. Des weiteren benötigt man viel Hintergrundwissen über die chinesische Kultur, Sprichwörter usw. um einen Text vollständig verstehen zu können, da hinter vielen Zeichenkombinationen und kurzen Sprichwörtern aus 4 Zeichen oft ganze Geschichten stehen, die man kennen muss. 

Die folgenden Artikel sollen einen Überblick über die Entstehung und die Kultur der chinesischen Schrift geben.

  • 2200
    0

    Moderne Schreibweise : einzelne Schriftzeichen – Aussprache und Bedeutung: Aussprache: han (vierter Ton). Bedeutung: Han-Dynastie; Mann Aussprache: bao (dritter Ton), Bedeutung: Festung Hamburg muss sich im ...
  • 12138
    0

    Die chinesische Schrift wurde auch von Völkern übernommen, deren Sprache sich deutlich vom Chinesischen unterschied. In Korea, Japan und Vietnam wurden zeitweise bzw. werden immmer noch chinesische ...
  • 12519
    0

    Die chinesische Schrift ist kein Lautalphabet sondern besteht aus Schriftzeichen, die die Bedeutung eines Wortes symbolhaft, unabhängig von der Aussprache ausdrücken. Deshalb wurden Umschriften geschaffen, um ...
  • 1807
    0

    Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Teil 6 Stars der Fußball Weltmeisterschaften 2006 in Deutschland 贝克汉姆 Bèikèhànmǔ Beckham 鲁尼 Lǔní Rooney 欧文 ...
  • 6925
    0

    Problem: Die Schriftzeichen werden richtig auf dem Computer dargestellt, aber nicht korrekt ausgedruckt Oft liegt das daran, dass kein aktueller Druckertreiber installiert ist. Einen aktuellen Druckertreiber ...
  • 1750
    0

    Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Teil 6 Fußball-Vokabeln Teil V Die Namen der deutschen Fußballer auf Chinesisch 莱曼 Láimàn Lehmann 简森 ...
  • 14545
    0

    Der Aufbau chinesischer Schriftzeichen folgt einem bestimmten System. Die meisten chinesischen Schriftzeichen bestehen aus mehreren Teilen, einem lautgebenden Teil und einem sinngebenden Teil. D.h. obwohl die ...
  • 1804
    0

    Moderne Schreibweise : Interessant an dieser Umschrift ist, dass die Übersetzung nicht etwas Deguo Yinhang sondern Deyizhi Yinhang lautet. Deguo (Deuschland) Yinhang(Bank) wäre eigentlich eine mögliche ...
  • 1663
    0

    Moderne Schreibweise : chinesische schrift chinesische schriftzeichen einzelne Schriftzeichen – Aussprache und Bedeutung: yi (erster Ton), Bedeutung: eins Aussprache: ji (zweiter Ton)Stufe, Bedeutung: Rang, Klasse Aussprache: ...
  • 1716
    0

    Moderne Schreibweise : einzelne Schriftzeichen – Aussprache und Bedeutung: Aussprache: ya (dritter Ton), Bedeutung: ordentlich, korrekt; Freundschaft nach Lautbild übersetzt, ohne Bedeutung Aussprache: hu (dritter Ton), ...
  • 9538
    0

    Das Element, das die Bedeutung des Zeichens angibt, nennt man Radikal bzw. Klassenhaupt. Anhand dieses Radikals kann man chinesische Schriftzeichen sortieren und im Wörterbuch nachschlagen. Es ...
  • 2117
    0

    Moderne Schreibweise: einzelne Schriftzeichen – Aussprache und Bedeutung: ben (erster Ton) schnell laufen, rennen chi (zweiter Ton) schnell fahren, galoppieren Artikel weiterempfehlen
  • 1811
    0

    Moderne Schreibweise : einzelne Schriftzeichen – Aussprache und Bedeutung: Aussprache: sheng (vierter Ton), Bedeutung: heilig Aussprache: dan (vierter Ton), Bedeutung: Geburtstag, gebären Aussprache: jie (zweiter Ton), ...
  • 1643
    0

    Moderne Schreibweise : einzelne Schriftzeichen – Aussprache und Bedeutung: Aussprache: wei (erster Ton), Bedeutung: winzig, klein; mikro Aussprache:  ruan (dritter Ton), Bedeutung: weich (kommt auch im ...
  • 1928
    0

    Moderne Schreibweise : einzelne Schriftzeichen – Aussprache und Bedeutung: bo (zweiter Ton) ohne Bedeutung lin (zweiter Ton) Wald Artikel weiterempfehlen mehr aus Chinesische Kultur
  • 1662
    0

    Moderne Schreibweise : einzelne Schriftzeichen – Aussprache und Bedeutung: Aussprache: si (erster Ton), Bedeutung: dieser, diese, dieses; Aussprache: tu (zweiter Ton), Bedeutung:Karte, Bild Aussprache: jia (erster ...
  • 28010
    0

    Die chinesische Schrift ist die älteste Schrift der Welt, die heute noch verwendet wird. Bereits vor 4000 Jahren wurden chinesische Schriftzeichen auf Orakelknochen oder Schildkrötenpanzern verwendet. ...
  • 10328
    0

    Ai – Liebe Audi Berlin Benz BMW Deutsche Bank Ferrari Formel 1 Ford Hamburg IKEA McDonalds Microsoft München Pizza Porsche Siemens Stuttgart Starbucks Weihnachten Weltausstellung Yahoo
  • 1838
    0

    Moderne Schreibweise : einzelne Schriftzeichen – Aussprache und Bedeutung: Aussprache: yi (zweiter Ton), Beudeutung: passend, geeignet   Aussprache: jia (erster Ton), Bedeutung: Familie, Haushalt, Haus, Heim ...
  • 16348
    0

    Um chinesische Schriftzeichen am Computer zu schreiben, verwendet man natürlich keine Tastatur mit tausenden von Tasten. Die Eingabe erfolgt vielmehr mit der normalen Tastatur und der ...
Load More