Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Chinesische Provinzen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Regierungsunmittelbare Stadt:

Tianjin

Offizieller Name:

tianjin chinesische Provinz

Status:

Regierungsunmittelbare Stadt

Chinesische Zeichen

tianjin chinesische provinz

 

Einwohnerzahl:

ca. 10 Millionen

Größe:

11,300 Quadratkilometer

Lage:

Nord-Ost-China, benachbarte Provinzen: Peking, Hebei

Hauptstadt:

Tianjin

Sehenswürdigkeiten:

Die Altstadt Tianjins ist sehenswert, mit ihren Märkten und den kolonialen Bauten

Konfuzius-Tempel, erbaut während der Ming-Dynastie

Kurzinfos

Tianjin liegt am Haihe-Fluss und ist eine Hafenstadt ca. eine Stunde von Peking entfernt. Das Klima ist durch trockene, kalte Winter gekennzeichnet, der Sommer ist heiß und feucht.

Die rasante Entwicklung Tianjins zur Handelsmetropole begann mit der Eröffung des Kaiserkanals in der Sui-Dynastie. Nach dem 1. Opiumkrieg wurde Tianjin Vertragshafen und für den Handel mit dem Westen geöffnet.

Die Tianjiner Küche ist bekannt für seine Meeresgerichte und für eine spezielle Art von Baozi (Goubuli).

Links:

www.tj.gov.cn:
Offizielle Seite Tianjins
http://www.china.org.cn/english/
Daten zu Tianjin auf china.org .cn (englisch)

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Kochmützen in China: Deutsches Restaurant in Peking

Leberkäs mit Bratkartoffeln und zur Nachspeise Apfelstrudel mit Vanillesauce, oder vielleicht eine knusprige Schweinshaxe mit Kartoffelpüree und Sauerkraut und dazu ein kühles Helles? - Ein Menü, das einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt und einem Appetit auf mehr macht … Dies gibt es aber nicht nur, wie die Speisekarte vermuten lässt, irgendwo in Deutschland, sondern Mitten in China, genauer gesagt im deutschen Restaurant "Die Kochmützen - Made in Germany" in Peking.

mehr...

Voraussetzungen für 72 Stunden visumfreien Aufenthalt in China

Die Möglichkeit des visafreien Aufenthalts ist auf die Städte Peking, Shanghai, Chengdu, Chongqing, Dalian, Shenyang und Guangzhou beschränkt. Die Regelung für den Flughafen Chengdu gilt seit dem 1. September 2013, die Regelung für Guangzhou seit dem 1. August 2013, für Chongqing seit Oktober 2013. Seit Anfang 2014 gilt es auch für Dalian und Shenyang.

mehr...

Busse

Die Tickets für Busse kaufen Sie beim Busbegleiter. Sie nennen einfach das Fahrtziel und halten das Geld hin. Der Busbegleiter drückt Ihnen dann das Ticket in die Hand. Gezahlt werden je nach Linie 1 - 2 yuan, bei größeren Entfernungen auch mal mehr.

mehr...

Städte Tibets

Die Hauptstadt Lhasa ist wohl mit Abstand die bekannteste Stadt in Tibet. Darüber hinaus finden Sie hier Informationen zu den Städten Gyantse, Sakya, Shigatse und dem Mt. Everst Basecamp. Letztgenanntes ist zwar keine Stadt, aber gehört mit zu den beliebtesten Reisezielen in der Region und soll daher nicht unerwähnt bleiben.

mehr...

Hong Kong Times Square (Causeway Bay)

Der Times Square ist in Kowloon, Haltestelle Causeway Bay. Dort befindet sich ein Bürogebäude, ein mehrstöckiges Shopping Center, in dem sich viele Edelboutiquen befinden. Darüber hinaus finden auf dem Times Sqare manchmal Austellungen oder andere Veranstaltungen statt.

mehr...