Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Chinesische Provinzen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Provinz:

Henan

Offizieller Name:

henan chinesische Provinz

Status:

Provinz

Chinesische Zeichen

henan chinesische provinz

 

Einwohnerzahl:

ca. 91,7 Millionen

Größe:

167,000 Quadratkilometer

Lage:

Ostchina, Nachbarprovinzen: Anhui, Hebei, Hubei, Shaanxi, Shandong Shanxi

Hauptstadt:

Zhengzhou

Sehenswürdigkeiten:

Shaolin-Kloster, absolutes Highlight, für alle, die an Kungfu interessiert sind , 80km westlich von Zhengzhou

Luoyang, gegründet ca. 1200 v. Chr. alte Haupstadt des Reiches bis zur Song-Dynastie. Bei Luoyong befinden sich die buddhistischen Longmeng-Höhlen

Kaifeng, Hauptstadt Chinas während der Song-Dynastie

Kurzinfos:

Größte Bevölkerung aller chinesischen Provinzen.

Die Yangshao-Kultur und Longshan-Kultur befanden sich im Norden der Provinz, die Shang-Dynastie, die als erste Dynastie in China zweifelsfrei nachgewiesen ist, hatte ihren Ursprung in Henan, weshalb die Provinz auch als Ursprung Chinas gilt.

Der berühmte Philosoph Laozi stammt aus dieser Provinz

Links:

www.henanews.org.cn:
Offizielle Seite der Provinz Henan
http://www.china.org.cn/:
Daten zu Henan auf china.org.cn
http://www.china.org.cn/english/
Daten zu Henan auf china.org .cn (englisch)

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Der Peak – Aussicht auf Hong Kong

Der Peak bietet einen fantastischen Blick auf die Skyline. Man kann mit der Peak-Tram von der Central Station bis zur Bahn am Fuße des Peak fahren. Dort kauft man dann ein Ticket für die Peak-Bahn und fährt direkt zum Gipfel. Oft gibt es dort eine lange Schlange, die kann man sich allerdings ersparen, wenn man eine Combi-Karte für Madame Tussaud´s und die Peak-Bahn zum Gipfel kauft.

mehr...

Expo- 2010 Gelände

Das designierte EXPO-Gelände liegt etwas südlich der Stadtmitte, direkt am Huangpu-Fluss und umfasst ein Gebiet von 5,4 Quadratkilometern. Beide Seiten des Flusses sollen für EXPO-Zwecke genutzt werden. Über Brücken werden die Uferseiten miteinander verbunden.

mehr...

Geschichte von Xi'an (Chang'an)

Chang’an zog Menschen aus der ganzen Welt an. In ihren glorreichsten Tagen erstreckte sich die Stadt auf fast 50 qkm und zählte nahe zwei Millionen Einwohner. Durch den Großen Kanal war Chang’an mit den Häfen in Südchina...

mehr...

Peking - Geistermarkt

"Gui Jie" ist einer der bekanntesten Nachtmärkte Pekings. „Gui Jie" bedeutet „ Geister-Strasse" und liegt an der Ostseite innerhalb der zweite Ringstraße, zwischen den beiden bekanntesten Bar-Strassen „Hou Hai" und „San Li Tun". Trotz allem ist „ Gui Jie" sehr original geblieben.

mehr...

China - Kurzinfos

Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die wichtigsten Daten über die Volksrepublik China: Bevölkerung, angrenzende Länder, Minderheiten, politisches System, Sprache. Ein erster Einblick nach China für Ihre Reise-Planung: Offizieller Name: Zhonghua Renmin Gongheguo

mehr...