Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Chinesische Provinzen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Provinz:

Guizhou

Offizieller Name:

guizhou chinesische Provinz

Status

Provinz

Chinesische Zeichen

hainan chinesische provinz

 

Einwohnerzahl:

ca. 36 Millionen

Größe:

170,000 Quadratkilometer

Lage:

Südwestchina, angrenzende Provinzen: Regierungsunmittelbare Stadt Chongqing, Guangxi, Hunan,Sichuan und Yunnan ,

Hauptstadt:

Guiyang

Sehenswürdigkeiten:

Huangguoshu-Wasserfall am Baishui-Flusses, ca. 150 km südwestlich von Guiyang, der größte Wassefall Chinas.

Bekannt ist die Stadt Zunyi zumindest in China wegen der entscheidenden Sitzung der Führung der KPCh während des Langen Marsches, als Mao endgütltig zum unumschränkten Chef der KPCh wurde.

Longli, eine Garnision aus der Ming-Dynastie

Kurzinfos

Guizhou ist die ärmste Provinz Chinas, Guizhou besteht zu großen Teilen aus Bergen und Hochplateaus.

Links

http://www.gzgov.gov.cn/ :
Offizielle Seite der Provinz Guizhou
http://www.china.org.cn/:
Daten zu Guizhou auf china.org.cn

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Transport in Peking

Für längere Aufenthalte und kürzere Strecken in Peking ist das Fahrrad eine günstige und staufreie Alternative. Es gibt neben fast allen Straßen breite Fahrradwege, allerdings ist das Überqueren einer Kreuzung jedes mal ein kleines Abenteuer für sich, da sich so gut wie niemand an die Verkehrsregeln hält.

mehr...

Shigatse

Shigatse ist die zweitgrößte Stadt Tibets und war einst Aufenthaltsort des Panchen-Lama. Im Norden der Stadt erhebt sich der Shigatse Dzong, dessen Ähnlichkeit mit dem Potala unverkennbar ist. Das Tashilunpo-Kloster war lange Zeit Sitz des Panchen-Lama, der neben dem Dalai Lama die wichtigste Autorität Tibets darstellte.

mehr...

Hongkong Anreise

Die Anreise ist per Flugzeug aber auch per Bahn möglich. Ein Flug von Peking kostet ca. 2500 RMB (hin und zurück), die Preise können aber je nach Jahreszeit variieren. Flugtickets innerhalb Chinas sind während des Wochenendes grundsätzlich teurer als unter der Woche.

mehr...

Xian - Sehenswürdigkeiten

Das erste, was einem an Xian auffällt, ist die Atmosphäre. Sie ist vergleichbar mit Peking, nur entspannter und kleiner. Die Entfernungen sind kürzer, meistens kann man einfach zu Fuß gehen. Die Taxifahrten sind billiger als in Peking (ab 6 yuan). Als erstes besuchten wir das muslimische Viertel, nördlich des Glockenturms.

mehr...

Inlandsflüge

Anschlußflüge innerhalb Chinas z.B. direkt nach Ihrer Ankunft in China können Sie bereits im Reisebüro in Deutschland buchen.

mehr...