Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Volksrepublik China - Informationen

Offizieller Name: Zhonghua Renmin Gongheguo

Bevölkerung: 1.298.847.624, ca. 1,3 Milliarden (Juli 2004)

Bevölkerungswachstum: 0.57% (2004)

Hauptstadt: Peking

Fläche: 9.596.960 qkm

angrenzende Länder: Afghanistan 76 km, Bhutan 470 km, Burma 2,185 km, Indien 3,380 km, Kasachstan 1,533 km, Nord Korea 1,416 km, Kirgisistan 858 km, Laos 423 km, Mongolei 4,677 km, Nepal 1,236 km, Pakistan 523 km, Russische Föderation 3,645 km, Tadschikistan 414 km, Vietnam 1,281 km

Sprache: chinesisch (Putonghua)

Politisches System: Sozialistischer Staat unter der demokratischen Diktatur des Volkes (gemäß Verfassung von 1982)

Präsident: Hu Jintao

Ministerpräsident: Wen Jiabao

Parlament: Nationaler Volkskongress

Verwaltung: 23* Provinzen, 5 autonome Regionen und 4 regierungsunmittelbare Städte (Peking, Chongqing, Shanghai, Tianjin) , 2 Sonderverwaltungszonen (Hongkong, Macao)
*China sieht Taiwan als 23. Provinz an

Nationalitäten: Han-Chinesen 91.9%, Zhuang, Uygur, Hui, Yi, Tibeter, Miao, Manchu, Mongolen, Buyi, Koreaner, und andere Nationalitäten: 8.1% . Insgesamt gibt es 55 offiziell anerkannte nationale Minderheietn in China

Quelle: The World Factbook

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

U-Bahn

U-Bahn Linien in Festlandschina gibt es bisher nur in Peking und Shanghai. Das U-Bahnnetz in Peking wird zur Zeit wegen der Olympischen Spiele in Peking 2008 ausgebaut.

mehr...

Peking

Während Shanghai als wirtschaftliches Zentrum und Boomtown Chinas gilt, ist Peking die kulturelle und politische Hauptstadt und trotzdem genauso schnellen Veränderungen ausgesetzt wie Shanghai. Innerhalb kurzer Zeit ändert sich manchmal das Erscheinungsbild eines ganzen Bezirks.

mehr...

Qingdao Anreise

Der Flughafen von Qingdao, der Qingdao Liuting International Airport (TAO) befindet sich ca. 30 km vom Stadtzentrum entfernt. Es gibt 14 Internationale Flugziele und es werden 72 Innerchinesische Flughäfen angeflogen. Es fahren stündlich Busse ins Stadtzentrum, Preis ca. 15.- RMB. Eine fahrt mit dem Taxi kostet zwischen 60.- und 80.- RMB.

mehr...

Hong Kong – Reiseinformationen

Die Sprachen in Hongkong sind Kantonesisch, Mandarin und Englisch, normalerweise wird Kantonesisch gesprochen. Immer mehr Einwohner von Hong Kong lernen auch Mandarin, es läßt sich allerdings beobachten, dass die Englischkenntnisse in Hong Kong bereits 10 Jahre nach der Rückgabe immer mehr nachlassen. In Hong Kong werden die klassischen chinesischen Schriftzeichen verwendet.

mehr...

Einreise nach Tibet

Die einfachste Möglichkeit ist, eine Gruppenreise von Deutschland aus zu buchen. Es gibt grundsätzlich zwei Einreisemöglichkeiten nach Tibet, einmal über China (Flug Frankfurt-Peking bzw. Shanghai und dann nach Tibet) oder über Nepal (Kathmandu) am Grenzort Kodari und danch den Friendship-Highway bis nach Lhasa.

mehr...