Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Volksrepublik China - Informationen

Offizieller Name: Zhonghua Renmin Gongheguo

Bevölkerung: 1.298.847.624, ca. 1,3 Milliarden (Juli 2004)

Bevölkerungswachstum: 0.57% (2004)

Hauptstadt: Peking

Fläche: 9.596.960 qkm

angrenzende Länder: Afghanistan 76 km, Bhutan 470 km, Burma 2,185 km, Indien 3,380 km, Kasachstan 1,533 km, Nord Korea 1,416 km, Kirgisistan 858 km, Laos 423 km, Mongolei 4,677 km, Nepal 1,236 km, Pakistan 523 km, Russische Föderation 3,645 km, Tadschikistan 414 km, Vietnam 1,281 km

Sprache: chinesisch (Putonghua)

Politisches System: Sozialistischer Staat unter der demokratischen Diktatur des Volkes (gemäß Verfassung von 1982)

Präsident: Hu Jintao

Ministerpräsident: Wen Jiabao

Parlament: Nationaler Volkskongress

Verwaltung: 23* Provinzen, 5 autonome Regionen und 4 regierungsunmittelbare Städte (Peking, Chongqing, Shanghai, Tianjin) , 2 Sonderverwaltungszonen (Hongkong, Macao)
*China sieht Taiwan als 23. Provinz an

Nationalitäten: Han-Chinesen 91.9%, Zhuang, Uygur, Hui, Yi, Tibeter, Miao, Manchu, Mongolen, Buyi, Koreaner, und andere Nationalitäten: 8.1% . Insgesamt gibt es 55 offiziell anerkannte nationale Minderheietn in China

Quelle: The World Factbook

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Gyantse

Gyantse ist eine sehr typische tibetische Stadt, die bisher nur wenig Einfluss von der chinesischen Kultur erfahren hat. In der drittgrößten Stadt Tibets befinden sich unter anderem das Kloster Pelkor Chode und die Ruine des Dzong, die 1904 während der britischen Invasion bombadiert und erobert wurde.

mehr...

Botschaften in China

Eine Liste von ausländischen Botschaften in der Volksrepublik China finden Sie hier.

mehr...

Impfungen

Die in Deutschland sowieso üblichen Impfungen sollten Sie auf jeden Fall auffrischen lassen. Viele Hausärzte sind sich oft nicht sicher, welche Impfungen für ein bestimmtes Reiseland gerade empfohlen werden.

mehr...

Xian - Sehenswürdigkeiten

Das erste, was einem an Xian auffällt, ist die Atmosphäre. Sie ist vergleichbar mit Peking, nur entspannter und kleiner. Die Entfernungen sind kürzer, meistens kann man einfach zu Fuß gehen. Die Taxifahrten sind billiger als in Peking (ab 6 yuan). Als erstes besuchten wir das muslimische Viertel, nördlich des Glockenturms.

mehr...

Bahn

Chinesische Züge sind normalerweise sehr pünktlich und verkehren zwischen allen großen Städten Chinas. Die Entfernungen sind manchmal sehr groß, so dass man für Zugreisen manchmal ein bis zwei Tage einplanen muss.

mehr...