Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Chinesisches Neujahr

Das chinesische Neujahr (Chinesisches Frühlingsfest) richtet sich nach dem chinesischen traditionellen Bauernkalender und liegt zwischen dem 20. Januar und dem 21. Februar eines Jahres.

Es beginnt mit dem neuen Mond des ersten Monats des neuen Jahres. Obwohl in China inzwischen offiziell auch der gregorianische Kalender gilt, wird das Neujahrsfest immer noch nach dem Mondkalender und auf traditionelle Weise gefeiert. Offiziell gibt es drei freie Tage für die Bevölkerung, die Feierlichkeiten dauern bis zum 15. Tag des neuen Jahres und enden mit dem Laternenfest

Im Jahr 2012 beginnt das neue Jahr am 23. Januar. In dieser Zeit beginnt eine riesige Wanderungsbewegung in China, da viele Chinesen weite Strecken in Kauf nehmen, um zu ihren Familien zu reisen.

Die chinesische Zeitrechnung beginnt bereits im Jahr 2637 vor Chr. In diesem Jahr soll der legendäre Damit ist sie die längste jetzt noch verwendete Geschichtsschreibung der Welt.

Jedem chinesischen Jahr ist ein Tier zugeordnet. Es gibt insgesamt 12 chinesische Tierkreiszeichen.

Chinesisches Neujahr 2013

Das chinesische Neujahr 2013 hat begonnen. Was war im Jahr des Drachen und was kommt im Jahr der Schlange? Ein politischer Machtwechsel? China auf dem Mond? Hier gibt es eine Vorschau, einen Rückblick und Eindrücke von den Neujahrsfeiern in China mehr...

Chinesisches Frühlingsfest

Während des chinesischen Frühlingsfestes gibt es offiziell drei Feiertage, viele Chinesen verlängern diesen Urlaub auf eine Woche. Das chinesische Neujahr ist das große Familienfest in China. Die Vorbereitungen beginnen schon lange vorher mit Reisevorbereitungen und dem schmücken der Häuser - rot ist zu dieser Zeit die dominierende Farbe. mehr...

Chinesisches Neujahr 2012

Das Chinesische Neujahr 2012 (春节 chūnjié - Frühlingsfest) fällt dieses Jahr auf den 23. Januar 2012. Damit endet im traditionellen chinesischen Kalender das Jahr des Hasen, das am 3. Februar 2011 begonnen hat. Das chinesische Neujahr 2012 am 23. Januar läutet das das Jahr des Drachen ein. mehr...

Chinesisches Neujahr 2008

Das westliche Neujahr wird jedes Jahr nach dem Sonnenkalender am 1. Januar eingeläutet. Das chinesische Neujahr richtet sich allerdings nach dem Mondkalender und beginnt mit dem neuen Mond des ersten Monats des neuen Jahres. Im Jahr 2008 findet das Frühlingsfest am 06.- 07. Februar statt. Der 7. Februar ist der erste Tag des neuen Jahres. mehr...

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Chinesische Kultur

China Philosophie

Chinesische Philosophie

Chinesen sind weit weniger religiös als beispielsweise Europäer, sie sehen die Dinge von einem philosophischen Standpunkt. Daraus entwickelten sich im Altertum drei Ideologien, die nach wie vor das Leben der Chinesen mitbestimmen.

mehr...
Chinesische Astrologie

Chinesische Astrologie

Die chinesische Astrologie ist viel weiter gefasst als die westliche. Während sich die westliche Astrologie vor allem mit den Sternen beschäftigt, spielt in China zusätzlich noch die Geomantik ("Weissagung aus der Erde", auf chinesisch feng shui bestehend aus den chinesischen Zeichen für Wind und Wasser) ein große Rolle.

mehr...

Das Jahr des Tigers

Tiger sind sensible, emotionale und nachdenkliche Menschen. Allerdings neigen sie auch zu Ungeduld. Andere Menschen bringen ihnen viel Respekt entgegen, allerdings geraten sie manchmal in Autoritätskonflikte mit älteren Leuten.

mehr...

Reform der chinesischen Zeichen in der VR China

Ideen zur Reform der chinesischen Schrift gab es schon vor 2000 Jahren. Während der Herrschaft des Kaisers Qin Shi Huangdi in der Qin-Dynastie, der ersten Dynastie Chinas nach der Reichseinigung, wurde auch die Schreibweise der chinesischen Zeichen vereinheitlicht. Während der 100-Tage-Reform im 19. Jahrhundert gab es ebenfalls schon Überlegungen, chinesische Zeichen zu reformieren und zuletzt wurde in der VR China eine Kurzform der Zeichen eingeführt. Überlegungen, die Schriftzeichen ganz abzuschaffen, gibt es aber, entgegen vieler Gerüchte, nicht.

mehr...

Chinas Datteln

Man würde denken, es ist gar nicht soviel, was man mit einer Frucht alles tun kann. Die Chinesen aber scheinen eine nicht verlöschende Quelle von Ideen darüber zu haben, wie man noch ein weiteres faszinierend aussehendes Produkt zu ihrer bereits riesigen Auswahl an verpackten Nahrungsmitteln hinzufügen kann.

mehr...