Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Chinesische Tierkreiszeichen - Das Jahr des Affen

Das Jahr des Affen 1920, 1932, 1944, 1956, 1968, 1980, 1992, 2004, 2016

Das Jahr des Affen#12345/KS/chinaseite.de

Menschen, die im Jahr des Affen geboren sind, gelten als intelligent, schlau und flexibel. Sie sind sehr erfinderisch und können so die meisten Probleme mit Leichtigkeit lösen. Affen besitzen einen gesunden Menschenverstand und sind sehr wissbegierig. Sie schieben bevorstehende Aufgaben nicht auf die lange Bank, sondern packen sie wenn möglich sofort an und sind auch deshalb meist sehr erfolgreiche Menschen. Allerdings führt dies auch dazu, dass sie oft auf andere Menschen hinabschauen und zu Überheblichkeit neigen. Sie passen am besten zu Menschen, die im Jahr des Affen oder der Ratte geboren sind.

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Chinesische Kultur

Geschichte Chinas: Die Zhou-Dynastie

Die Zhou-Dynastie ist für jeden, des sich mit chinesischer Philosophie beschäftigt, einer der spannendsten Dynastien, weil in dieser Dynastie die berühmtesten Philosophen Chinas lebten, allerdings zu einer Zeit, in der die Zhou bereits im Niedergang begriffen waren und viele kleine Staaten um die Macht in China kämpften.

mehr...

Die Chancen für China bei der WM 2007

Im Jahre 2006 gab es endlich wieder ein Erfolgserlebnis: China wurde Asienmeister und setzte sich dabei gegen die zwei stärksten Rivalen, Korea und Australien, durch. Es war der erste Titel seit 2001 für die einst so starken „Stählernen Rosen“, wie sie früher bezeichnet wurden. Der Umbau im Team war...

mehr...

Chinesische Philosophie: Konfuzius

Der eigentliche Rufname von Konfuzius war Qiu (Erdhügel), bzw. Zhongni, was soviel wie der "Zweitälteste Sohn Ni" bedeutet. Er stammte aus einer verarmten Familie aus dem Kleinadel . Seine Heimat war der Staat Lu in der heutigen Provinz Shandong.

mehr...

Austragungsorte WM 2007 China

Hier geben wir einen Überblick über die fünf Austragungsorte: Tianjin, Hangzhou, Chengdu, Shanghai und Wuhan. Die Stadt Tianjin liegt im Nordosten Chinas am Fluss Haihe. Westlich von Tianjin liegt Beijing und im Osten ist das Meer auch nicht weit. Aufgrund der...

mehr...

1-Jahres-Countdown zur Olympiade

Am 08.08.07 feierte man in ganz China den 1-Jahres-Countdown bis zum Beginn der Olympischen Spiele 2008. In den nachfolgenden Abschnitten erfahren Sie wie weit die Vorbereitungen für das Großereignis mittlerweile sind, wie der Countdown zelebriert wurde. Anhand von kurzen Videos und Fotos der Feierlichkeiten, können Sie die Vorfreude Chinas auf die Olympiade miterleben.

mehr...