Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Chinesische Tierkreiszeichen - Das Jahr des Affen

Das Jahr des Affen 1920, 1932, 1944, 1956, 1968, 1980, 1992, 2004, 2016

Das Jahr des Affen#12345/KS/chinaseite.de

Menschen, die im Jahr des Affen geboren sind, gelten als intelligent, schlau und flexibel. Sie sind sehr erfinderisch und können so die meisten Probleme mit Leichtigkeit lösen. Affen besitzen einen gesunden Menschenverstand und sind sehr wissbegierig. Sie schieben bevorstehende Aufgaben nicht auf die lange Bank, sondern packen sie wenn möglich sofort an und sind auch deshalb meist sehr erfolgreiche Menschen. Allerdings führt dies auch dazu, dass sie oft auf andere Menschen hinabschauen und zu Überheblichkeit neigen. Sie passen am besten zu Menschen, die im Jahr des Affen oder der Ratte geboren sind.

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Chinesische Kultur

Das Jahr des Pferdes

Menschen, die im Jahr des Pferdes geboren sind, sind im Allgemeinen sehr beliebt. Sie strahlen immer gute Laune aus, können gut mit Geld umgehen und planen ihr Leben langfristig. Sie besitzen Weisheit und viel künstlerisches Talent.

mehr...

Chinas Datteln

Man würde denken, es ist gar nicht soviel, was man mit einer Frucht alles tun kann. Die Chinesen aber scheinen eine nicht verlöschende Quelle von Ideen darüber zu haben, wie man noch ein weiteres faszinierend aussehendes Produkt zu ihrer bereits riesigen Auswahl an verpackten Nahrungsmitteln hinzufügen kann.

mehr...

Chinas Geschichte: Die Qin-Dynastie

Die Qin waren eines der sieben Königreiche (Han, Wei, Chao, Qi, Yan, Qin und Chu), die ab ca 300 v. Chr. den Machtkampf um die Herrschaft im Reich austrugen. Der König der Zhou-Dynastie war zwar noch geistliches Oberhaupt des Reiches, konnte aber gegen die unabhängigen Fürstentümer nichts unternehmen

mehr...

Chinesische Philosophie: Konfuzius

Der eigentliche Rufname von Konfuzius war Qiu (Erdhügel), bzw. Zhongni, was soviel wie der "Zweitälteste Sohn Ni" bedeutet. Er stammte aus einer verarmten Familie aus dem Kleinadel . Seine Heimat war der Staat Lu in der heutigen Provinz Shandong.

mehr...

Östliche Han-Dynastie

Die östliche Han-Dynastie erhielt ihren Namen wegen der Verlegung der Haupstadt nach Osten, von Chang´an nach Luoyang. Die restaurierte Dynastie konnte nie an den Glanz der frühen Han-Dynastie anknüpften, die Kaiser hatten von...

mehr...