Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Chinesische Astrologie und der chinesische Kalender

Chinesische Astrologie

Die chinesische Astrologie ist viel weiter gefasst als die westliche. Während sich die westliche Astrologie vor allem mit den Sternen beschäftigt, spielt in China zusätzlich noch die Geomantik ("Weissagung aus der Erde", auf chinesisch feng shui bestehend aus den chinesischen Zeichen für Wind und Wasser) ein große Rolle.

Chinesisches Neujahr

Das chinesische Neujahr (Chinesisches Frühlingsfest) richtet sich nach dem chinesischen traditionellen Bauernkalender und liegt zwischen dem 20. Januar und dem 21. Februar eines Jahres. Es beginnt mit dem neuen Mond des ersten Monats des neuen Jahres. mehr...

Chinesisches Horoskop

Chinesisches Horoskop

Errechnen Sie hier Ihr chinesisches Tierkreiszeichen und erfahren Sie mehr über die Entstehung der 12 Tierkreiszeichen. mehr...

Die 12 chinesischen Tierkreiszeichen

Erfahren Sie mehr darüber, welche Eigenschaften in der chinesischen Kultur Ihrem chinesischen Tierkreiszeichen zugeschrieben werden. Übersicht: Jahr der Ratte, des Büffels, des Tigers, des Hasen, des Drachen, Jahr der Schlange, Jahr des Pferdes, Jahr des Schafes, Jahr des Affen, Jahr des Hans, Jahr des Hundes und das Jahr des Schweins mehr...

Chinesischer Mondkalender

Der Legende nach soll der chinesische Mondkalender, vom legendären Gelben Kaiser " Huangdi", der der Überlieferung nach von 2698-2599 v. Chr. regiert hat, erfunden worden sein. Der Gelbe Kaiser gilt auch als der Erfinder der chinesichen Medizin und der Astrologie. mehr...

Feng Shui

Das Prinzip des "Feng Shui" (bestehend aus den chinesischen Schriftzeichen für Wind und Wasser) wird dem westlichen Besucher in ostasiatischen Ländern oft mehr...

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Chinesische Kultur

Die Chancen für China bei der WM 2007

Im Jahre 2006 gab es endlich wieder ein Erfolgserlebnis: China wurde Asienmeister und setzte sich dabei gegen die zwei stärksten Rivalen, Korea und Australien, durch. Es war der erste Titel seit 2001 für die einst so starken „Stählernen Rosen“, wie sie früher bezeichnet wurden. Der Umbau im Team war...

mehr...

Chinesisches Neujahr

Das chinesische Neujahr (Chinesisches Frühlingsfest) richtet sich nach dem chinesischen traditionellen Bauernkalender und liegt zwischen dem 20. Januar und dem 21. Februar eines Jahres. Es beginnt mit dem neuen Mond des ersten Monats des neuen Jahres.

mehr...

Yin und Yang

In der traditionellen chinesischen Medizin kann ein gesundes und langes Leben nur durch die Existenz einer Balance zwischen Mensch und Kosmos, Mensch und Natur und Mensch zu seinen eigenen Organen erreicht werden.

mehr...

Song-Dynastie

Gründer der Song-Dynastie war der General Zhao Kuangyin. Er wurde durch seine Truppen in Kaifeng im Jahr 960 zum Kaiser ausgerufen. Kaifeng wurde die Hauptstadt des Song-Reiches, das in den kommenden 20 Jahren wieder ganz China vereinen konnte. Der erste Kaiser erhielt den Kaisernamen Taizu. Die Song-Dynastie konnte jedoch außenpolitisch nicht an die Erfolge der Tang-Dynastie anknüpfen

mehr...

Das Jahr des Hasen

Menschen, die im Jahr des Hasen geboren sind, sind talentiert und ehrgeizig. Sie sind überall beliebt und gute Gesellschafter, weswegen sie oft im Mittelpunkt stehen.

mehr...