Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Chinesische Provinzen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Provinz:

Hubei

Offizieller Name:

hubei chinesische Provinz

Status:

Provinz

Chinesische Zeichen

hubei chinesische provinz

 

Einwohnerzahl:

ca. 58,4 Millionen

Größe:

187,400 Quadratkilometer

Lage:

Zentralchina, Nachbarprovinzen: Anhui, Chongqing, Henan, Hunan, Jiangxi, Shaanxi,

Hauptstadt:

Wuhan

Sehenswürdigkeiten:

Wuhan, Metropole am Yangtse-Fluss , Guiyuan-Kloster, buddhistsches Kloster in Wuhan

Die drei Schluchten, beeindruckende Flusslandschaft, bestehend aus der Qutang-Schlucht, der Wuxia-Schlucht und der Xiling-Schlucht, die auch berühmt ist wegen des Drei-Schluchten-Staudamms, der seit 1994 in der über 60km langen Xiling-Schlucht gebaut wird.

Wudang-Berge, nicht erst seit dem Film Tiger & Dragon bekannt für seine taoistischen Klöster und die dort gelehrte Kampfkunst. Seit 1994 Weltkulturerbe der UNESCO.

Kurzinfos:

Hubei ist das Ursprungsgebiet des Staates Chu, wurde aber 232 v. Chr. von der Qin-Dynastie erobert, die China vereinigte.

Links:

http://www.cnhubei.com/ :
Offizielle Seite der Provinz Hubei
http://www.china.org.cn/:
Daten zu Hubei auf china.org.cn
http://www.china.org.cn/english/
Daten zu Hubeiauf china.org .cn (englisch)

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Chinesische Provinzen

Chinesische Provinzen: Anhui Beijing Fujian Chongqing Gansu Shanghai Guangdong Tianjin Guizhou Sonderverwaltungszonen Hainan Hongkong ( Xianggang) Hebei Macao (Aomen) Für nähere Informationen über die Provinzen klicken Sie bitte auf die Provinznamen

mehr...

Yunnan - Allgemeine Infos

Yunnans 394000 km2 große Fläche befindet sich im Südwesten Chinas. Die Provinz wird durch Sichuan und Tibet im Nordwesten, sowie Myanmar und Laos im Südwesten eingegrenzt. Aufgrund seiner Lage stand Yunnan schon von jeher unter dem Einfluß der angrenzenden Länder, was die Zugehörigkeit Yunnans zum chinesischen Territorium manchmal zweifelhaft erscheinen ließ.

mehr...

Hongkong Getting Around

Hong Kong hat ein modernes und dicht ausgebautes U-Bahn-Netz. Bequem zum Flughafen kommt man über die Verbindung von der Central Station zum Hong Kong International Airport über Tsing Yi und Kowloon Station. Die einfache Fahrt kostet 90 Hong Kong Dollar, für Gruppen ab 3 Personen gibt es Ermäßigung (210 HK-Dollar). Die Fahr dauert ca. 25 Minuten von der Central Station zum Flughafen. Man kann Tickets an Automaten kaufen bzw. an Schaltern an jeder U-Bahn-Station. Es gibt Tageskarten für Touristen für 50 HK-Dollar. Bequem zum zahlen ist auch die Octopus-Karte.

mehr...

Impfungen

Die in Deutschland sowieso üblichen Impfungen sollten Sie auf jeden Fall auffrischen lassen. Viele Hausärzte sind sich oft nicht sicher, welche Impfungen für ein bestimmtes Reiseland gerade empfohlen werden.

mehr...

Konto in China

Wer länger an einem Ort bleibt, sollte sich überlegen, ein Konto bei der Bank of China zu eröffnen. Für Studenten, die ihr Stipendium per Banküberweisung erhalten, oft unumgänglich, die Eröffnung bei der Bank funktioniert problemlos.

mehr...