Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Nachschlagen im chinesischen Wörterbuch

chinesisches Schriftzeichen - daoDas Element, das die Bedeutung des Zeichens angibt, nennt man Radikal bzw. Klassenhaupt. Anhand dieses Radikals kann man chinesische Schriftzeichen sortieren und im Wörterbuch nachschlagen. Es gibt 214 Radikale, wobei die Zahl bei den chinesischen Wörterbüchern nicht einheitlich ist. Das Radikal des Beispiels im vorherigen Artikel über den Aufbau der chinesischen Schriftzeichen ist also der linke Teil, der Mund:

chinesisches Schriftzeichen kou

3 Striche

Man muss also erst das Radikal in einer Liste von 214 Radikalen suchen, die sich am Anfang des Wörterbuchs befindet. Jedes Radikal hat eine Nummer. Die Radikale sind nach Strichzahl sortiert. Der Mund wird mit drei Strichen geschrieben. Das Radikal "Mund" hat die Nummer 50. In einer zweiten Liste findet man dann sämtliche Schriftzeichen nach Radikalen sortiert aufgelistet.

Im zweiten Schritt muss man zählen, wieviele Strichzeichen der Rest des Zeichens hat

chinesisches Schriftzeichen rechts

2 Striche

Man sucht jetzt in der zweiten Schriftzeichenliste alle Zeichen des Radikals mit der Nummer 50, die 2 Striche haben. Dann findet man den Eintrag für das Schriftzeichen mit der Angabe, auf welcher Stelle im Wörterbuch sich das gesuchte Zeichen befindet. Dort kann man dann Bedeutung und Aussprache nachlesen.

Das klingt auf den ersten Blick kompliziert, allerdings funktioniert mit ein bisschen Übung das Nachschlagen genauso schnell wie mit einem englisch-deutschen Wörterbuch. Fortgeschrittene Studenten kennen die wichtigsten der 214 Radikale auswendig und müssen deshalb nur noch in der zweiten Liste nach der Position im Wörterbuch nachschlagen.

zum nächsten Artikel: Chinesische Schrift - Reformen

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Chinesische Kultur

Das Jahr des Büffels

Menschen, die im Jahr des Büffels geboren sind, sind fleißig und geduldig und schweigen lieber als dass sie ein Wort zu viel verlieren. Sie sind konsequent in ihren Handlungen und man kann sich als Freund auf sie verlassen.

mehr...

Olympia in China und Umweltprobleme

Unbestritten ist, dass in Peking erhebliche Umweltprobleme herrschen. Der hohe Energieverbrauch in Peking und vor allem die überwiegende Nutzung von umweltbelastenden Rohstoffen wie Erdöl und Kohle zur Energiegewinnung führen dazu, dass Peking als eine der am meisten verschmutzten Städte der Welt gilt.

mehr...

Wieviele chinesische Zeichen gibt es?

Es gibt über 30.000 chinesische Zeichen und zusammengesetzte Schriftzeichen erbeben Wörter, deren Sinn sich aus den einzelnen Schriftzeichen nicht unbedingt erschließen läßt. Für Menschen, die chinesisch lernen, stellt sich die Frage, wieviele chinesische Zeichen man eigentlich beherrschen muss, um eine chinesische Zeitung lesen zu können. Wieviele Schriftzeichen gibt es eigentlich genau? Chinesische Schulkinder lernen heute ca. 3000 Schriftzeichen in den ersten 6 Schuljahren.

mehr...

Olympia die erste Woche

Für China sind die Spiele sportlich gesehen bisher ein totaler Erfolg. 22 Goldmedaillen, 8 Silber und 5 Bronze. Damit liegen sie im Medaillenspiegel bereits fast uneinholbar 9 Medaillen vor den USA (13 Gold, 10 Silber, 17 Bronze). Deutschland liegt derzeit auf Rang drei mit 8 Goldmedaillen. Die Spiele von Peking haben ihre ersten Superstars, ganz vorne der Schwimmer Michael Phelps, der bereits 6 Goldmedaillen gewonnen hat.

mehr...

Frauen WM 2007

Vom 10. bis 30. September 2007 fand die Frauen WM zum zweiten Mal in der Volksrepublik China statt. Neben Gastgeber China, war Deutschland als amtierender Weltmeister das einzige Team, das ebenfalls gesetzt war.

mehr...