Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Sinologie an der Universität Köln

Studienangebot:

Fachbereich Sinologie:
- BA ‚Kulturen und Gesellschaften Asiens (KuGA):
Der Studiengang verbindet Spezialkenntnisse über die jeweils gewählte Region (China, Japan, Indien) mit einer gesamtasiatischen Perspektive.Die Studierenden erwerben sowohl Sprachkenntnisse des Chinesischen, des Japanischen oder des Tamil als auch die Grundlagen der für eine umfassende regionalspezifische Kultur– und Gesellschaftswissenschaft relevanten Disziplinen.
 
Fachbereich moderne China-Studien:
- BA "Regionalstudien China":
Inhalte sind vor allem die Entwicklungen von Staat, Wirtschaft und Recht, Kultur und Gesellschaft im modernen China sowie auf ihre historischen Hintergründe.

Fachbereich Sinologie:
- MA ‚China-Studien / Chinese Studies’ (ab 2008/2009)

Fachbereich moderne China Studien
- MA ‚Regionalstudien China’ (ab 2008/2009)

Forschungsschwerpunkte:

Neuere Geschichte und Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, Moderne Literatur und Philosophie Chinas, Chinesische Rechtskultur

Studienbezogene Auslandsaufenthalte:

  • Sun Yat-sen University, Guangzhou

Weitere Orte sind im Fachbereich oder beim internationalen Auslandsamt zu erfragen

HP des Instituts: http://www.uni-koeln.de/phil-fak/ostas/sinol/

Informationen über die Stadt Köln:
www.koeln.de

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Studienführer

Sinologisches Seminar der Universität Münster

Informationen über das Studienangebot und die Forschungschwerpunkte des sinologischen Seminars der Universität Münster.

mehr...
Arbeitsmarkt in China

Arbeitsmarkt für Absolventen in China

China stößt auch bei Absolventen deutscher Hochschulen immer mehr auf Interesse. Vielfach besteht aber Unsicherheit, wie der Einstieg in China zu bewerkstelligen ist. Wie findet man als junger Absolvent ohne Netzwerk eine Stelle, wie läuft die Bewerbung, das Vorstellungsgespräch.

mehr...

Sinologie

Hier finden Studenten der Sinologie nützliche Informationen, z.B. die ausführliche Linkliste zur Recherche zu sinologischen Themen im Internet sowie die Links zum Studium in China und Sinologie in Deutschland sowie eine Anleitung zum Abfassen einer wissenschaftlichen Arbeit.

mehr...

Lebenshaltungskosten

Für einen Aufenthalt in China über zwei Semester sollte man mindestens 5000,- Euro plus Studiengebühren einplanen. Dieser Betrag ist knapp bemessen. Wer in China in den Semesterferien reisen möchte, benötigt dementsprechend mehr. Viele Studenten nutzen die Wintersemesterferien für eine Reise in die südlichen Provinzen, z.B. Yunnan.

mehr...

Sinologisches Seminar der Universität Heidelberg

Diese Seite informiert über das Studienangebot, die Forschungsschwerpunkte und die bestehenden Kooperationen mit chinesischen Hochschulen.

mehr...