Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Sinologie an der Universität Hamburg

Studienangebot:

  • Internationaler Bachelor Ostasien/ Sinologie
  • Internationaler Masterstudiengang Sinologie

Forschungsschwerpunkte:  

China im 20. Jahrhundert, chinesische Geistesgeschichte, ältere chinesische Geschichte und Kultur und das DFG-Projekt "Manuskriptologie des chinesischen Altertums"

Studienbezogene Auslandsaufenthalte in China:

Allgemeine Partnerschaften der Universität Hamburg

  • Foreign Studies University, Beijing
  • Universität Najing
  • Fudan-Universität, Shanghai
  • Universität Tianjin

HP des Instituts:
http://www.uni-hamburg.de/Wiss/FB/10/ChinaS/ChinA/ChinA.html

Informationen über die Stadt Hamburg :
www.hamburg.de

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Studienführer

Sinologisches Seminar der Universität Trier

Überblick über das Studienangebot und die Forschungsschwerpunkte der Universität Trier, sowie deren Kooperationen mit chinesischen Universitäten

mehr...

Organisation des Studiums in China

Wer sich direkt an einer chinesischen Hochschule bewerben möchte, findet Informationen dazu auf der Homepage der Universiät. Die meisten chinesischen Univerisäten haben eine englische Homepage bzw. zumindest sind die Informationen, die ausländische Studenten benötigen auf englisch verfügbar.Ein Studienaufenthalt in China setzt viel Organisation voraus.

mehr...

Sinologisches Seminar der Universität Wien

Informationen über das Studienangebot, die Kooperationen mit chinesischen Universitäten und Forschungsschwerpunkten der Universität Wien.

mehr...

Sinologisches Seminar der Universität Erlangen-Nürnberg

Informationen über das Angebot der Universität Erlangen-Nürnberg, einschließlich Studienangebot, Kooperationen mit chinesischen Hochschulen und Forschungsschwerpunkten.

mehr...

Sinologie

Hier finden Studenten der Sinologie nützliche Informationen, z.B. die ausführliche Linkliste zur Recherche zu sinologischen Themen im Internet sowie die Links zum Studium in China und Sinologie in Deutschland sowie eine Anleitung zum Abfassen einer wissenschaftlichen Arbeit.

mehr...