Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Chinesische Universitäten

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Beijing University of Chemical Technology

Adresse:  15 Beisanhuan East Road
Chaoyang District
Stadt:  Beijing
Tel.:  +86-10-64434754
Fax.:  +86-10-64423610
Email:   hpgen@mail.buct.edu.cn
Webseite:  http://www.buct.edu.cn/english/
 

Die Universität wurde 1958 in Peking gegründet. Die 9 Abteilungen der Universität sind auf drei Gelände verteilt.

 

Fachbereiche:

Chemical Engineering

Materials Science and Engineering

Mechanical and Electrical Engineering

Information Science and Technology

Economic Management

Science

Humanities

Law

Life Science and Technology

Further Education

Vocational Education

 

Die Website verfügt über eine ausführliche Version in Englisch.

 

[ zurück ]

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Studienführer

Lebenshaltungskosten

Für einen Aufenthalt in China über zwei Semester sollte man mindestens 5000,- Euro plus Studiengebühren einplanen. Dieser Betrag ist knapp bemessen. Wer in China in den Semesterferien reisen möchte, benötigt dementsprechend mehr. Viele Studenten nutzen die Wintersemesterferien für eine Reise in die südlichen Provinzen, z.B. Yunnan.

mehr...

Organisation des Studiums in China

Wer sich direkt an einer chinesischen Hochschule bewerben möchte, findet Informationen dazu auf der Homepage der Universiät. Die meisten chinesischen Univerisäten haben eine englische Homepage bzw. zumindest sind die Informationen, die ausländische Studenten benötigen auf englisch verfügbar.Ein Studienaufenthalt in China setzt viel Organisation voraus.

mehr...

Schulsystem in China

Erst seit Anfang des 20.Jahrhunderts wurde mit dem Aufbau eines öffentlichen Schulsystems begonnen. Zuvor und auch danach noch stand in China die moralische Bildung stets im Vordergrund. Der Aufbau wurde unter Maos Herrschaft gestört und während der Kulturrevolution sogar Universitäten und auch reguläre Schulen für einige Jahre geschlossen.

mehr...

Sinologisches Seminar der Universität Wien

Informationen über das Studienangebot, die Kooperationen mit chinesischen Universitäten und Forschungsschwerpunkten der Universität Wien.

mehr...

Sinologisches Seminar der Universität Hamburg

Allgemeine Information über das Studienangebot, Forschungsschwerpunkte der Universität und studienbezogene Auslandsaufenthalte.

mehr...