Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Kurzinfos - weitere Reiseländer

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Algerien Flagge

Algerien (Demokratische Volksrepublik Algerien)

Hauptstadt:

Algier

Währung:

Algerischer Dinar = 100 centime

Einwohnerzahl:

32.129.324 (ca. 32 Millionen)

Zeitzone:

MEZ

Ethnien / Sprachen:

Arab-Berber 99%, weniger als 1% Europäer

Staaten / Provinzen:

Algerien ist in 48 Provinzen unterteilt: Adrar, Ain Defla, Ain Temouchent, Alger, Annaba, Batna, Bechar, Bejaia, Biskra, Blida, Bordj Bou Arreridj, Bouira, Boumerdes, Chlef, Constantine, Djelfa, El Bayadh, El Oued, El Tarf, Ghardaia, Guelma, Illizi, Jijel, Khenchela, Laghouat, Mascara, Medea, Mila, Mostaganem, M'Sila, Naama, Oran, Ouargla, Oum el Bouaghi, Relizane, Saida, Setif, Sidi Bel Abbes, Skikda, Souk Ahras, Tamanghasset, Tebessa, Tiaret, Tindouf, Tipaza, Tissemsilt, Tizi Ouzou, Tlemcen

Geographie / Klima:

Algerien liegt an der Mittelmeerküste in Nordafrika, zwischen Marokko und Tunesien.

Politisches System:

Afghanistan ist eine Präsidialrepublik seit der Unabhängigkeit 1962. Das Parlament besteht aus 2 Kammern, der Nationalversammlung und dem Nationenrat. Der direkt gewählte Präsident hält faktisch die Macht in den Händen.

Medizin:

Es besteht die Gefahr von Infektionen durch verunreinigtes Wassser oder Essen. Impfschutz wird neben den in Deutschland üblichen Impfungen gegen Hepatitis A und Typhus empfohlen.

Für Ihre individuelle Gesundheitsfürsorge lassen Sie sich vor Reiseantritt bitte von Ihrem Arzt beraten.

Sicherheit:

Es besteht eine Reisewarnung des Auswärtigen Amts wegen der Entführungen ausländischer Staatsbürger und Terroranschlägen.

Einreisebestimmungen / Visa:

Für deutsche Staatsbürger besteht Visumspflicht bei der Einreise nach Algerien

Links:

http://www.cia.gov/cia/publications/factbook/geos/ag.html

http://www.fit-for-travel.de/reisemedizin/reiseziele/index.html

Rechtlicher Hinweis:

Für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Informationen auf dieser Seite können wir keine Gewähr übernehmen. Dies gilt im Besonderen für die Medizinische Informationen und Einreisebestimmungen. Verbindliche Auskünfte zu Einreisebestimmungen erhalten Sie von den zuständigen Konsulaten und Botschaften der jeweiligen Staaten.

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Kochmützen in China: Deutsches Restaurant in Peking

Leberkäs mit Bratkartoffeln und zur Nachspeise Apfelstrudel mit Vanillesauce, oder vielleicht eine knusprige Schweinshaxe mit Kartoffelpüree und Sauerkraut und dazu ein kühles Helles? - Ein Menü, das einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt und einem Appetit auf mehr macht … Dies gibt es aber nicht nur, wie die Speisekarte vermuten lässt, irgendwo in Deutschland, sondern Mitten in China, genauer gesagt im deutschen Restaurant "Die Kochmützen - Made in Germany" in Peking.

mehr...

Chinesisches Essen - Chinesisch kochen

Viele Touristen haben zwar schon etwas über chinesische Eßgewohnheiten gelesen, tun sich aber schwer, sich daran zu gewöhnen. Während man sich auf das erste Essen mit Freunden in China noch freut, läßt man sich bei der nächsten Einladung entschuldigen und ißt dann lieber alleine Instantnudeln und Kekse im Hotelzimmer.

mehr...

Bahn

Chinesische Züge sind normalerweise sehr pünktlich und verkehren zwischen allen großen Städten Chinas. Die Entfernungen sind manchmal sehr groß, so dass man für Zugreisen manchmal ein bis zwei Tage einplanen muss.

mehr...

Tibet

Tibet - das Dach der Welt - gehört wohl zu den Traumreisezielen der meisten Menschen. Seit den ersten Reiseberichten übt dieses Land eine ungeheure Faszination aus, die auch seit der Öffnung und die Besetzung durch China ungebrochen ist. Das tibetische Hochplateau bietet bereits bei der Einreise schöne Landschaftsbilder...

mehr...

Yulongxue Shan und die "Tigersprungschlucht”

Der “Jade Drachen Schnee-Berg“, 34 km vom Stadtzentrum Lijiang entfernt, ist ein unbedingtes “Muß”, sollten Sie Lijiang besuchen. Mit seiner weißen Spitze strahlt der Berg über Lijiang auf einer Höhe von 5596 Meter über dem Meeresspiegel. Herbergen und Reisebüros in Lijiang organisieren Ausflüge hierher.

mehr...