Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Messen in China

Kanton-Fair

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Chinese Export Commodities Fair (CECF)

Die  Chinesische Exportwaren Messe!

Die Kanton Fair ist das größte Handels-Event in China. Alle wichtigen Produzenten Chinas sind während der Kanton Messe unter einem Dach vereinigt um nationalen und internationalen Besuchern Möglichkeiten aufzuzeigen, ihre Geschäfte mit chinesischen Produzenten zu erweitern.

Die Kanton Messe findet seit 1957 jeweils im Frühjahr und im Herbst jeden Jahres statt, inzwischen gibt es zwei Messestandorte, die sich nach der Produktkategorie richten (siehe eine Übersicht auf http://www.chinacantonfair.com/map.html.

Mehr Informationen über Visum, Einladungsschreiben, Unterkunft, Transport und Flugbuchung gibt es auf der Webseite von ASM - China Business World http://www.cbw.com/ oder unter www.chinacantonfair.com

E-Mail-Anfragen möglichst in englischer Sprache an shows@cbwchina.com.

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Wirtschaft und Politik

China United Airlines

China United Airlines ist eine Fluggesellschaft, die in Peking in der Volksrepublik Chinas ansässig ist. Sie wurde 1986 als Zweig der Volksbefreiungsarmee (Ziviltransportdivision) gegründet und betreibt heutzutage ein Linienflugnetzwerk in Kooperation mit lokalen Unternehmen. Im November 2002 beendete China United Airlines ihren planmäßigen Service im ganzen Land. Im Jahre 2003 musste China United Airlines ihren Betrieb komplett einstellen, da die Regierung eine neue Bestimmung einführte, die der Volksbefreiungsarmee nicht erlaubte im kommerziellen Bereich tätig zu sein.

mehr...

Übersicht chinesischer Firmen

Allgemeine Wirtschaftsdaten chinesischer Unternehmen, insbesondere der Bank of China, China Mobile, eines der weltweit größten Mobilfunkunternehmen, und der Fluggesellschaft China United Airlines. Zusätzlich zu den Wirtschaftsdaten werden auch weitere Hintergrundinformationen über die Unternehmen gegeben, wie Gründungsgeschichte und Unternehmenszahlen.

mehr...

Die Rechtsstellung der Werbebranche im chinesischen Recht

Das erste Jahrzehnt des zwanzigsten Jahrhunderts zeugte von einem allmählichen Anstieg von ausländischen Werbeagenturen in China. In 1937 war etwa ein viertel der Werbeagenturen des Landes aus dem Ausland. Im Zuge der Entstehung der Volksrepublik China im Jahr 1949 wurde die Werbebranche stark eingeschränkt, so dass nur noch die Anzeigen veröffentlicht werden durften, die der Ideologie der kommunistischen Partei entsprachen.

mehr...

Registrierung einer Repräsentanz in China

Sobald die Dokumente an richtiger Stelle eingereicht wurden, werden sie geprüft und es wird entschieden, ob die Repräsentanz genehmigt werden soll oder nicht. Diese Prüfung dauert ca. 30 Tage. Sollte sie genehmigt werden, muss der Vertreter der Repräsentanz das Zertifikat bei der Behörde direkt abholen und innerhalb von 30 Tagen sämtliche Formalitäten erledigen

mehr...

Sino-Foreign Equity Joint Venture

Ein Sino-Foreign Equity Joint Venture ist ein Joint Venture zwischen einer chinesischen und einer ausländischen Firma innerhalb Chinas. Beide Firmen investieren in das Joint Venture mit der ausländischen Firma. Generell investieren sie nicht weniger als 25% der gesamten Investitionssumme.

mehr...