Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

China Wirtschaftsdaten

 

Währung: Renminbi Yuan

Umrechnung Euro- RMB: 1 Euro entspricht ca. 10 RMB

Wirtschaftssystem: Sozialistischen Marktwirtschaft mit chinesischen Merkmalen

BIP: $1,3 Billionen (im Jahre 2002) Quelle:Weltbank

Wirtschaftswachstum: 9% erwartetes Wirtschaftswachstum im Jahr 2004

Inflationsrate: -0,8 Prozent (2002)

Quelle wenn nicht anders angegeben: The World Factbook

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Wirtschaft und Politik

Arbeiten und Leben in China

Umfangreiche Informationen zur Stellensuche in China. Es wird auch auf firmeninterne Auslandsentsendungen eingegangen. Zudem Informationen zur Vorbereitung einer beruflichen Tätigkeit in China, egal ob auf Zeit oder unbegrenzt. Darüber hinaus Tipps zu Gehaltsverhandlungen in China um so vorweg ein realistisches Bild zu vermitteln.

mehr...

APEC und China

Derzeit hat die APEC 21 Mitglieder: Australien, Brunei, Indonesien, Japan, Kanada, Südkorea, Malaysia, Neuseeland, Philippinen, Singapur, Thailand, USA, Papua-Neuguinea, China, Hongkong, Taiwan, Mexiko, Chile, Russland, Vietnam, Peru...

mehr...

Reform der UNO und des Weltsicherheitsrats

Die Schlagzeile, dass UN-Mitarbeiter in New York ihre Strafzettel nicht bezahlen, erregt fast mehr Aufsehen, als die geplante UNO-Reform und das Bestreben Deutschlands um einen ständigen Sitz im Weltsicherheitsrat.

mehr...

Zusammensetzung, Aufgaben und Abstimmungsverfahren im Weltsicherheitsrat

Der Weltsicherheitsrat setzt sich aus fünf ständigen und zehn nichtständigen Mitgliedern zusammen. Die ständigen Mitglieder sind die USA, Großbritannien, Frankreich, Russland und die Volksrepublik China.

mehr...

Vorteile eines WFOE in China

Es gibt keinen chinesischen Partner. Dadurch ist komplette Unabhängigkeit bezüglich der Unternehmensführung möglich, was zu einer höheren Effizienz im täglichen Geschäft führt. Anders als ein Representative Office ist es für eine Wholly Foreign-Owned Enterprise möglich, Abrechnungen aufzustellen und Bezahlungen in RMB zu erhalten.

mehr...