Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Aktuelles

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Run auf iPad 2 in China

08.05.11 | Alter: 3 Jahr(e)

Das iPad 2 hat vor dem Apple Store in Peking für Aufrur gesorgt. Hunderte von Fans kamen bereits Stunden vor Öffnung und manche übernachteten sogar vor dem Store, um das begehrte iPad 2 zu ergattern.

Der Apple Store in Peking befindet sich an der Ecke zum bekannten Barviertel Sanlitun und eigentlich ist auf dem Platz vor dem Store genug Platz für mehrere Hundert Menschen. Allerdings konnten nicht einmal 50 Sicherheitskräfte für genug Ordnung sorgen.

Eine Tür des Apple Stores wurde angeblich eingedrückt, mehrere Menschen verletzt. Eine andere Version, die auch in verschiedenen Blogs verbreitet wird, lautet, dass angeblich Reseller, die die Geräte nicht für sich selbst sondern für ihre Kunden erwerben wollten, die Tür zerstört hätten und ein Apple-Mitarbeiter für die Verletzten verantwortlich sei. 

Übrigens ist auch das weiße iPhone in China sehr begehrt.

« Zurück zu: China-Aktuelles

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China Consulting

Rückzug von Google aus China?

Google verlässt mit seinem Suchdienst China und leitet alle Suchanfragen von Google.cn auf die Hongkonger Seite um, die eine unzensierte Version der Suchmaschine anbietet. Dieser Schritt ist insofern legal, als es in Hongkong liberalere Gesetze gibt.

mehr...

Handeln in China

In China muss man sich ständig dessen bewusst sein, dass sich nahezu alles auf Verhandlungsbasis abspielt. Dies umfasst alles von Kleidungsstücken über tägliche Nahrungsmittel bis hin zu Souvenirartikeln. Allerdings gilt dies nicht für Supermärkte oder Kaufhäuser, in denen feste Preise ausgezeichet sind, wie in den gewöhnlichen alltäglichen Supermarktketten. Zu handeln versuchen kann man aber immer. Man findet schnell heraus, ob es möglich ist oder nicht; außerdem sieht man ja, ob die anderen Kunden auch handeln oder nicht.

mehr...

Aufstände in Tibet

In Tibet kam es in dieser Woche zu gewalttätigen Ausschreitungen gegen die Regierung. China hat ein hartes Vorgehen gegen die Demonstranten angekündigt - das Ausland verurteilt halbherzig - das IOC freut sich auf Olympia.

mehr...

China Personalberatung

Chinaseite.de kooperiert im Bereich Human Resource in China mit der Hutong Group Ltd., die sich auf die Organisation von Aufenthalten Mitarbeiter ausländischer Unternehmen in China spezialisiert hat. Die Hutong Group Ltd. hat erfahrene internationale Mitarbeiter vor Ort, die sich darum kümmern, dass der Aufenthalt Ihrer Mitarbeiter so problemlos wie möglich verläuft.

mehr...

China Consulting

Chinaseite.de bietet mit Unterstützung von Partnern vor Ort China Consulting Services in den Bereichen eCommerce in China, Internettechnologie und Unternehmensgründung in China

mehr...