Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Aktuelles

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Inflation in China steigt auf 3-Jahreshoch

10.07.11 | Alter: 4 Jahr(e)

Die chinesische Regierung bekommt anscheinend die Inflation in China nicht in den Griff. Besonders betroffen sind Lebensmittel, die um 14,4% zu – im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Die chinesische Regierung hatte für dieses Jahr eigentlich einen Wert von 4% angepeilt, wird diesen wohl nicht erreichen.

Trotz aller Bemühungen der Zentralbank, die seit Herbst letzten Jahres bereits fünf mal den Leitzins  erhöht hat, konnte die Inflation nicht gebremst werden.

Da vor allem Lebensmittel betroffen sind, ist die Inflation für die Verbraucher deutlich spürbar. Viele arme Familien geben mehr als 50% ihres Einkommens für Lebensmittel aus.

Die Verteuerung der Lebensmittelpreise liegt übrigens im weltweiten Trend. Sie werden vor allem erzeugt durch gestiegene Nachfrage nach Futtermitteln, die umstrittenen Biokraftstoffe und höhere Erzeugerpreisen.

« Zurück zu: China-Aktuelles

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China Consulting

Markteintrittsberatung China

Unsere Partner beraten Sie vor Ort über die Chancen und Risiken des chinesischen Marktes und unterstützen Sie bei der Entscheidung über einen Markteintritt in China. Der Service unserer Partner beinhaltet Markteintrittsberatung, die Unterstützung bei Geschäftsreisen nach China, Expertisen für mögliche Unternehmensformen, Kontaktaufnahme mit erfahrenen Geschäftsleuten, die ihre Erfahrungen teilen.

mehr...

Aufstände in Tibet

In Tibet kam es in dieser Woche zu gewalttätigen Ausschreitungen gegen die Regierung. China hat ein hartes Vorgehen gegen die Demonstranten angekündigt - das Ausland verurteilt halbherzig - das IOC freut sich auf Olympia.

mehr...

Kooperation mit Chinaseite.de

Wir sind ständig auf der Suche nach Partnern, die das Netzwerk von Chinaseite.de verstärken. In den Bereichen Lieferantensuche, Messeorganisation, Marktforschung, Reisen und Übersetzungen sind wir ständig nach neuen Kooperationsmöglichkeiten.

mehr...

Handeln in China

In China muss man sich ständig dessen bewusst sein, dass sich nahezu alles auf Verhandlungsbasis abspielt. Dies umfasst alles von Kleidungsstücken über tägliche Nahrungsmittel bis hin zu Souvenirartikeln. Allerdings gilt dies nicht für Supermärkte oder Kaufhäuser, in denen feste Preise ausgezeichet sind, wie in den gewöhnlichen alltäglichen Supermarktketten. Zu handeln versuchen kann man aber immer. Man findet schnell heraus, ob es möglich ist oder nicht; außerdem sieht man ja, ob die anderen Kunden auch handeln oder nicht.

mehr...

Webdesign und Marketing für den chinesischen Markt

Wir positionieren Ihren Service und Ihre Produkte in der für Ihr Unternehmen wichtigen Zielgruppe auf dem chinesischen Markt. Wir optimieren Ihren chinesischsprachigen Online Auftritt. Unsere Partner in Peking bieten Ihnen optimalen Service, um Ihre Dienstleistungen und Produkte online zu vermarkten und bekannt zu machen.

mehr...