Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Kunming-Stadt

Kunming ist die Hauptstadt der Yunnan Provinz. Der Name Kunming bezieht sich auf das “Kunmi-Volk”, eine Minderheit, die komplett verschwunden ist. Die Stadt, die sich „südlich der Wolken“ befindet, verfügt über eine ganze Reihe von Tempeln und Pagoden. Auch wenn Kunming bisher immer unter dem Einfluß der angrenzenden Länder stand, verwandelt es sich doch gegenwärtig sehr schnell zu noch einem weiteren wirtschaftlichem Zentrum Chinas.

Yuantong-Tempel

Dieser buddhistische Tempel befindet sich im Norden der Stadt. Die Anlage ist ein faszinierendes Areal, das Sie durch wunderschöne Gärten bis hin zum „Achteckigen Tempel”  der Göttin Guayin führt. Im Hauptgebäude des Tempels werden Sie eine große marmorne Buddha-Statue vorfinden.

Nancheng Gusi

Nancheng Gusi ist die Hauptmoschee der “Hoei”, der Muslime Kunmings. Um die Moschee herum befinden sich eine Menge an islamischer Restaurants und Geschäfte.

Xisita

Xisita ist die West-Pagode, die sich im Süden der Altstadt befindet. Sie wird deshalb West-Pagode genannt, weil sie eine von ursprünglich zwei Pagoden ist. Die andere Pagode, die Ost-Pagode, ist zusammen mit vielen Tempeln durch ein Erdbeben zerstört worden.

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Flug nach China

Ein Direiktflug z.B: von Frankfurt nach China dauert ca. 10 Stunden, je nachdem, ob Sie nach Peking oder Shanghai fliegen, Flüge mit Zwischenstopp dauern manchmal bis zu 18 Stunden oder noch länger.

mehr...

Gesundheit

Vor dem Chinaaufenthalt sollte man sich über die empfohlenen Impfungen erkundigen, die je nach Region in China auch unterschiedlich sein können (Tollwut, Malaria).

mehr...

Voraussetzungen für 72 Stunden visumfreien Aufenthalt in China

Die Möglichkeit des visafreien Aufenthalts ist auf die Städte Peking, Shanghai, Chengdu, Chongqing, Dalian, Shenyang und Guangzhou beschränkt. Die Regelung für den Flughafen Chengdu gilt seit dem 1. September 2013, die Regelung für Guangzhou seit dem 1. August 2013, für Chongqing seit Oktober 2013. Seit Anfang 2014 gilt es auch für Dalian und Shenyang.

mehr...

Hong Kong Times Square (Causeway Bay)

Der Times Square ist in Kowloon, Haltestelle Causeway Bay. Dort befindet sich ein Bürogebäude, ein mehrstöckiges Shopping Center, in dem sich viele Edelboutiquen befinden. Darüber hinaus finden auf dem Times Sqare manchmal Austellungen oder andere Veranstaltungen statt.

mehr...

Tibet Gesundheit

Bei Reisen nach Tibet sollte man sich vergegenwärtigen, dass man sich auf einer Hochebene befindet. D.h., man sollte sich nicht überschätzen und dem Körper am Anfang genug Zeit geben, sich an den plötzlichen Höhenunterschied zu gewöhnen. Vorallem für Flugreisende kann der Höhenunterschied zum Problem werden, da sich ihr Körper plötzlich umstellen muss.

mehr...