Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Shigatse

Shigatse ist die zweitgrößte Stadt Tibets und war einst Aufenthaltsort des Panchen-Lama. Im Norden der Stadt erhebt sich der Shigatse Dzong, dessen Ähnlichkeit mit dem Potala unverkennbar ist. Das Tashilunpo-Kloster war lange Zeit Sitz des Panchen-Lama, der neben dem Dalai Lama die wichtigste Autorität Tibets darstellte. Im Kloster befinden sich unter anderem ein Chorten mit den Überresten des 4. und 10. Panchen-Lamas, die Jampa-Kapelle, der Kelsag, in dem man heute noch die Mönche beim debattieren und beten beobachten kann und die Versammlungshalle. Die Gegend um den Shigatse Dzong und das Tashilunpo-Kloster ist von Souvenirständen und Restaurants gesäumt.

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Einreise nach Tibet

Die einfachste Möglichkeit ist, eine Gruppenreise von Deutschland aus zu buchen. Es gibt grundsätzlich zwei Einreisemöglichkeiten nach Tibet, einmal über China (Flug Frankfurt-Peking bzw. Shanghai und dann nach Tibet) oder über Nepal (Kathmandu) am Grenzort Kodari und danch den Friendship-Highway bis nach Lhasa.

mehr...

Anreise und Hotels

Internationale Flüge kommen am Internationalen Flughafen, ca. 26 km von der Innenstadt entfernt an. Wer sich an einer Reisegruppe beteiligt oder Geschäftspartner besucht, wird normalerweise dort abgeholt und hat keine Probleme. Ansonsten gibt es noch Taxis, die für ca. 150 yuan in die Innenstadt fahren.

mehr...

Qingdao Bildergallerie

In der Qingdao Bildergallerie finden Sie schöne Eindrücke von Qingdao und der Umgebung.

mehr...

Shanghai - Überblick

Die Hafenstadt Shanghai ist die bedeutendste Industriestadt Chinas und von der Einwohnerzahl die zweitgrößte Stadt nach Chongqing. In den Monaten Juli und August ist es fast unerträglich heiß in Shanghai. Die Durschnitsstemperatur liegt bei 15,4 Grad Celsius.

mehr...

Informationen für Shaolin Touristen

Die dem Shaolin Tempel nahegelegene Stadt ist Luoyang. Diese Stadt war, beginnend mit der Xia Dynastie im 21. Jahrhundert v.Chr., das kulturelle Herz Chinas während 13 Dynastien. Die Bedeutung der Stadt nahm nach der Tang Dynastie (618-907 n.Chr.) dagegen rapide ab. Luoyang war zudem auch die Hauptstadt Chinas für mehrere Jahrhunderte. Da Louyang über eine reiche kulturelle Geschichte verfügt, bietet es eine Menge von Sehenswürdigkeiten an, die einen Besuch mehr als wert sind.

mehr...