Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Shanghai im Überblick

 

Einwohnerzahl: ca. 14 Millionen, nach Chongqing die größte Stadt Chinas

Klima: subtropisches Klima, sehr heiße und schwüle Sommer, sehr milde Winter. Deshalb ist die Zeit von September bis November und April bis Juni wohl die beste Reisezeit. In den Monaten Juli und August ist es fast unerträglich heiß in Shanghai. Die Durschnitsstemperatur liegt bei 15,4 Grad Celsius.

Geographische Lage: Shanghai grenzt an die Provinzen Zhejiang und Jiangsu. Shanghai liegt südlich des Mündungsgebiets des Yangtze-Flusses (chin. Pinyin:Changjiang).

Administrativer Status: regierungsunmittelbare Stadt

Bedeutung des Namens: Der Name Shanghai besteht aus zwei Schriftzeichen, dem Zeichen für "hoch", (chines. shang) und dem Zeichen für "Meer" (chinesisch "hai")

Touristen-Informationen:

Innenstadt: Der Bund (waitan) in Shanghai liegt am Ufer des Hangpu-Flusses und ist eines der Wahrzeichen Shanghais. Vom Bund aus gelangt man zur Nanjing-Lu, der Einkaufsstraße Shanghais. Einen Besuch wert ist auch das französische Viertel Shanghais, der Yuyuan-Garten in der Altstadt Shanghais und die ehemalige Residenz von Chinas Staatsgründer Sun Yatsen.

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Chinesische Provinzen

Chinesische Provinzen: Anhui Beijing Fujian Chongqing Gansu Shanghai Guangdong Tianjin Guizhou Sonderverwaltungszonen Hainan Hongkong ( Xianggang) Hebei Macao (Aomen) Für nähere Informationen über die Provinzen klicken Sie bitte auf die Provinznamen

mehr...

Anreise und Hotels

Shanghai besitzt zwei Flugäfen, den Shanghai International Airport im Bezirk Pudong, 42 km, sowie den Hongqiao Airport 18 km von der Innenstadt entfernt. Internationale Flüge kommen normalerweise in Pudong an, lediglich Flüge aus Korea und Japan fliegen teilweise noch den Hongqiao-Flughafen an.

mehr...

Reise in China - Alltag

Chinesen sind Ausländern gegenüber sehr tolerant. Selbst die merkwürdigsten Verhaltensweisen von Ausländern werden oft von Chinesen akzeptiert, weil man denkt, das sei vielleicht im Ausland so üblich. Hier finden Sie Hinweise für das alltägliche "Überleben" in einer ungewohnten aber faszinierenden Umgebung.

mehr...

Reise nach Xian

Die 3100 Jahre alte Stadt Xian war einmal die Hauptstadt Chinas. Heute ist Xian die Hauptstadt der Provinz Shaanxi. Obwohl Xian nicht mehr die Hauptstadt ist, ist es doch eine der wichtigsten Städte für chinesische Kultur und alte Geschichte. Die bekannteste Sehenswürdigkeit ist natürlich die Terrakotta-Armee, allerdings gibt es noch viel mehr zu sehen. Die folgenden Artikel stellen Xians Geschichte, Sehenswürdigkeiten und Reiseziele vor.

mehr...

Hangzhou - Westsee

Der Westsee ist das berühmteste Stadtgewässer Chinas. Er ist mit seinen märchenhaften Brücken und Inseln seit je her Schauplatz vieler Liebesgeschichten und -dichtungen, und weckt bereits durch bloße Erwähnung romantische Gefühle in den Herzen vieler Chinesen.

mehr...