Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Qindao Bildergalerie

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Hangzhou - Westsee

Der Westsee ist das berühmteste Stadtgewässer Chinas. Er ist mit seinen märchenhaften Brücken und Inseln seit je her Schauplatz vieler Liebesgeschichten und -dichtungen, und weckt bereits durch bloße Erwähnung romantische Gefühle in den Herzen vieler Chinesen.

mehr...

Xian - Anreise

Xian ist aufgrund seiner Lage im geographischen Zentrum Chinas auch unter dem Namen „Tor zum Westen“ bekannt Wer nach Xian reisen möchte, hat im Prinzip drei Möglichkeiten: Flugzeug, Zug oder Bus. Xian ist mit dem Flugzeug einfach zu erreichen. Obwohl der Flughafen ca. 50 km vom Stadtzentrum Xians entfernt ist, gibt es fünf Shuttle-Busse, die den Besucher zu fast jedem Ort in Xian bringen können.

mehr...

Hongkong

Sehr viele Touristen besuchen Hongkong wegen seiner unzähligen Einkaufsmöglichkeiten, dabei sollte man die kulturelle Seite nicht unterschätzen. Hongkong bietet traditionelle Tempel, Parks, Straßenmärkte, Badestrände und eine Fahrt mit der Doppelstöckigen Straßenbahn darf natürlich im Programm nicht fehlen. Auch Museumsliebhaber kommen nicht zu kurz.

mehr...

Innere Mongolei

Die Innere Mongolei beeindruckt vorallem durch landschaftliche Vielfalt. Neben dem Grasland wird die Innere Mongolei von Gebirgen durchzogen und im Norden, bzw. Nordwesten von Wüstenlandschaften geprägt. Die geschichtliche Bedeutung geht bis in die Ära der Seidenstraße zurück.

mehr...

Chinesisches Essen - Chinesisch kochen

Viele Touristen haben zwar schon etwas über chinesische Eßgewohnheiten gelesen, tun sich aber schwer, sich daran zu gewöhnen. Während man sich auf das erste Essen mit Freunden in China noch freut, läßt man sich bei der nächsten Einladung entschuldigen und ißt dann lieber alleine Instantnudeln und Kekse im Hotelzimmer.

mehr...