Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Chinesische Provinzen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Provinz:

Zhejiang

Offizieller Name:

zhejiang chinesische Provinz

Status:

Provinz

Chinesische Zeichen

zhejiang chinesische provinz

 

Einwohnerzahl:

ca. 44 Millionen

Größe:

101, 800 Quadratkilometer

Lage:

Ostchina, angrenzende Provinzen: Shanghai, Jiangsu, Anhui, Jiangxi, Fujian

Hauptstadt:

Hangzhou

Sehenswürdigkeiten:

Hangzhou mit dem Westsee (Xihu) gilt als eine der schönsten Städte Hangzhous. Der Westsee ist die Hauptattraktion Chinas, für Chinesen gibt es wohl kaum etwas romantischeres als einen Abendspaziergang zu zweit am Seeufer. Hangzhou ist gefüllt mit Sehenswürdigkeiten für die man entsprechend viel Zeit einplanan sollte. Hangzhou ist auch für sein Essen berühmt (Süs-Sauer)

Hangzhou ist ebenfalls berühmt für den Longjing-Tee, kein Wunder, dass es in Hangzhou viele Teehäuser gibt.

Shaoxing ist vor allem für Japaner ein beliebtes Reiseziel, da dies der Geburtsort des berühmten chinesischen Schriftstellers Lu Xuns ist, der in Japan studiert hatte. In Shaoxing kann man Lu Xuns früheren Wohnort besichtigen.

Ningbo ist eine alte Hafen,- und Handelsstadt Chinas und einer der ersten Vertragshäften, die für westliche Händler geöffnet wurden.

Kurzinfos

bedeutendste Städte Zhejiangs: Hangzhou, Ningbo, Shaoxing, Jiaxing, Huzhou, Wenzhou , warmes Klima, milde Winter, heiße Sommer.

Der Größte Teil der Bevölkerung (über 99%) sind Han-Chinesen.

Links:

www.zhejiang.gov.cn/:
Offizielle Seite der Provinz Zhejiang (englisch, chinesisch)
http://www.china.org.cn/:
Daten zu Zhejiang auf china.org.cn
http://www.china.org.cn/english/
Daten zu Zhejiang auf china.org .cn (englisch)

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Einreise nach Tibet

Die einfachste Möglichkeit ist, eine Gruppenreise von Deutschland aus zu buchen. Es gibt grundsätzlich zwei Einreisemöglichkeiten nach Tibet, einmal über China (Flug Frankfurt-Peking bzw. Shanghai und dann nach Tibet) oder über Nepal (Kathmandu) am Grenzort Kodari und danch den Friendship-Highway bis nach Lhasa.

mehr...

Kunming-Stadt

Kunming ist die Hauptstadt der Yunnan Provinz. Der Name Kunming bezieht sich auf das “Kunmi-Volk”, eine Minderheit, die komplett verschwunden ist. Die Stadt, die sich „südlich der Wolken“ befindet, verfügt über eine ganze Reihe von Tempeln und Pagoden.

mehr...

Peking - Geistermarkt

"Gui Jie" ist einer der bekanntesten Nachtmärkte Pekings. „Gui Jie" bedeutet „ Geister-Strasse" und liegt an der Ostseite innerhalb der zweite Ringstraße, zwischen den beiden bekanntesten Bar-Strassen „Hou Hai" und „San Li Tun". Trotz allem ist „ Gui Jie" sehr original geblieben.

mehr...

Visum

Originalreisepass mit Gültigkeit von mindestens 6 Monaten; ein vollständig ausgefülltes Antragsformular mit Lichtbild (Download auf der Homepage der Botschaft der VR China in Deutschland);

mehr...

China von A-Z

China von A-Z. Hier finden Sie Informationen für die Planung Ihrer China-Reise: Allgemeine Infos, Visum, Inlandsflüge, Lebenshaltungskosten, Banken, Öffnungszeiten, Taxis, Telefon, Tischsitten, Kontaktdaten zur Botschaft, Trinkgeld, Versicherung, Post, Internetzugang in China usw. Alle Infos für Ihre Reise in Kürze von A-Z.

mehr...