Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Chinesische Provinzen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Provinz:

Sichuan

Offizieller Name:

sichuan chinesische Provinz

Status:

Provinz

Chinesische Zeichen

sichuan chinesische provinz

 

Einwohnerzahl:

ca.85 Millionen

Größe:

488, 000 Quadratkilometer

Lage:

Westchina, angrenzende Provinzen: Qinghai, Tibet, Yunnan, Guizhou, Chongqing, Shaanxi, Gansu

Hauptstadt:

Chengdu

Sehenswürdigkeiten:

Leshan, einer der heiligen Berge Chinas, auf jeden Fall einen Ausflug wert. Hauptattraktion ist die große Buddhastatue von Leshan

in der Nähe von Chengdu ist eine Forschungsstation für Panda-Bären, die dort besichtigt werden können

Flußfahrten auf dem Yangtse-Fluss und die drei Schluchten, bevor sie durch den Drei-Schluchten-Staudamm verschwunden sind

Kurzinfos

In Sichuan leben 95% Han-Chinesen, Minderheiten sind die Tibeter, die Yi,- Qing,- und Naxi-Nationalität. In Sichuan herrscht subtropisches Klima. Sichuan ist eine der größten Provinzen Chinas. Sichuan ist für sein scharfes Essen bekannt

Chongqing ist die Stadt Chinas mit der höchsten Bevölkerungszahl.

Viele Reisende nach Tibet machen in Chengdu Station und besorgen sich dort die erforderlichen Genehmigungen

Links:

http//www.sc.gov.cn:
Offizielle Seite der Provinz Sichuan
http://www.china.org.cn/:
Daten zu Sichuan auf china.org.cn
http://www.china.org.cn/english/
Daten zu Sichuan auf china.org .cn (englisch)

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Visum für China

Ihr Visum für die China - Reise: Informationen über die erforderlichen Papiere, Bearbeitung, praktische Tipps für Ihr China-Visum. Erforderliche Papiere: Originalreisepass mit Gültigkeit von mindestens 6 Monaten; ein vollständig ausgefülltes Antragsformular mit Lichtbild (Download auf der Homepage der Botschaft der VR China in Deutschland);

mehr...

Innere Mongolei - Anreise

Wer in die Innere Mongolei reist hat mehrere Möglichkeiten für die Anreise: Mit dem Flugzeug, mit dem Zug oder dem Bus. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Verkehrsverbindungen in die Mongolei mit Preisen und Reisedauer.

mehr...

China-Shopping

"Do you need a jacket? Do you need some T-Shirts?" In den großen Märkten Chinas gibt es alles: Schuhe, Taschen, Klamotten von Sportlichem bis hin zu traditionellem Chinesischen, Perlen, Seide, Essstäbchen, Porzellan, Souvenirs, Skijacken, Schneidereien, Stoffe, Bücher, DVDs.

mehr...

Kunmings Umgebung und Shilin

120 km von Kunming-Stadt entfernt, können Sie eines der „Naturweltwunder“ sehen, und zwar Shilin. Shilin ist eine riesige Formation aus eselsgrauen Felsen, die nach oben spitz wie “Säulen zum Himmel” zulaufen, und aufgrund dieser Erscheinung auch als “Steinerner Wald” bekannt ist.

mehr...

Shigatse

Shigatse ist die zweitgrößte Stadt Tibets und war einst Aufenthaltsort des Panchen-Lama. Im Norden der Stadt erhebt sich der Shigatse Dzong, dessen Ähnlichkeit mit dem Potala unverkennbar ist. Das Tashilunpo-Kloster war lange Zeit Sitz des Panchen-Lama, der neben dem Dalai Lama die wichtigste Autorität Tibets darstellte.

mehr...