Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Chinesische Provinzen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Regierungsunmittelbare Stadt:

Shanghai

Offizieller Name:

shanghai chinesische Provinz

Status:

Regierungsunmittelbare Stadt

Chinesische Zeichen

shanghai chinesische provinz

 

Einwohnerzahl:

ca. 15 Millionen

Größe:

6200 Quadratkilometer

Lage:

Ostchina, benachbarte Provinzen: Jiangsu, Zhejiang

Hauptstadt:

Shanghai

Sehenswürdigkeiten:

Bund Shanghais, das Wahrzeichen der Stadt, Nanjing Lu, Französisches Viertel, Transrapid, Yuyuan-Garten

nähere Infos über Shanghai auf chinaseite.de

Kurzinfos

Shanghai, eines der wirtschaftlichen Zentren Chinas, im Mündungsgebiet des Yangtse-Flusses am Huangpu-Fluss.

In Shanghai herrscht subtropisches Klima mit kurzem Frühling und Herbst, mildem Winter und heißem Sommer

Links:

www.shanghai.gov.cn:
Offizielle Seite Shanghais
http://www.china.org.cn/english/
Daten zu Peking auf china.org .cn (englisch)
http://www.chinaseite.de/Shanghai.458.0.html
Infos zu Shanghai auf Chinaseite.de

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

China-Restaurant-3

Das Wort Ausbildung passt nicht ganz, es ist eine Einweisung und dann eben das Vervollkommnen in der Praxis, genau wie bei jedem Studenten, der in der Gastronomie kellnert und sich die Abläufe auch langsam aneignet und am Anfang regelmäßig den Kaffee verschüttet.

mehr...

Konto in China

Wer länger an einem Ort bleibt, sollte sich überlegen, ein Konto bei der Bank of China zu eröffnen. Für Studenten, die ihr Stipendium per Banküberweisung erhalten, oft unumgänglich, die Eröffnung bei der Bank funktioniert problemlos.

mehr...

Xian - Anreise

Xian ist aufgrund seiner Lage im geographischen Zentrum Chinas auch unter dem Namen „Tor zum Westen“ bekannt Wer nach Xian reisen möchte, hat im Prinzip drei Möglichkeiten: Flugzeug, Zug oder Bus. Xian ist mit dem Flugzeug einfach zu erreichen. Obwohl der Flughafen ca. 50 km vom Stadtzentrum Xians entfernt ist, gibt es fünf Shuttle-Busse, die den Besucher zu fast jedem Ort in Xian bringen können.

mehr...

Qingdao Sehenswürdigkeiten und Shopping

Ein bekanntes Sprichwort beinhaltet die wichtigsten Attraktionen in Qingdao: “im Meer schwimmen, Tsingtao Bier trinken, Fisch essen und den Mt. Laoshan besteigen.” Viele Sehenswürdigkeiten befinden sich im Deutschen Viertel das im Südwesten der Stadt liegt. Es ist von zahlreichen Gebäuden aus der Kolonialzeit geprägt. Bauten nach Deutscher Architektur fallen wegen den roten Dachziegeln, der Kopfstein gepflasterten Strassen und der von Bäumen umsäumten Straßen auf.

mehr...

Visum

Originalreisepass mit Gültigkeit von mindestens 6 Monaten; ein vollständig ausgefülltes Antragsformular mit Lichtbild (Download auf der Homepage der Botschaft der VR China in Deutschland);

mehr...