Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Chinesische Provinzen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Provinz:

Qinghai

Offizieller Name:

qinghai chinesische Provinz

Status:

Provinz

Chinesische Zeichen

qinghai chinesische provinz

 

Einwohnerzahl:

ca.5,1 Millionen

Größe:

720,000 Quadratkilometer

Lage:

Westchina, angrenzende Provinzen: Xinjiang, Tibet, Sichuan, Gansu

Hauptstadt:

Xining

Sehenswürdigkeiten:

Qinghai-See, der größte See Chinas mit der Insel Niaodao (Vogelinsel)

Ta´er -Kloster: 26 km von Xining entfernt, in der kleinen Stadt Huangzhong. Eines der wichtigsten buddhistischen Klöster Chinas. Geburtsort von Tsong Khapa, dem Gründer der "Gelb-Sekte".

Kurzinfos

wichtigste Städte: Xining, Golmud. Nach Goldmud kommt man vor allem, wenn man mit dem Bus nach Lhasa fahren möchte. Die chinesische Regierung plant, Tibet über Golmud mit einer Eisenbahnlinie zu erschließen.

Ein Teil der Provinz Qinghai gehörte jahrhundertelang zu Tibet. Ostqinghai ist ein Hochplateau, ca. 2500 m über dem Meeresspiegel, Südqinghai ein Hochplateau bis zu 3500 m hoch. In Qinghai leben Mongolen, Tibeter und Hui sowie Han-Chinesen, die sich dort angesiedelt haben. Qinghai ist wohl eine der am wenigsten erschloßenen Gebiete Chinas.

Links:

www.qh.gov.cn:
Offizielle Seite der Provinzregierung Qinghai
http://www.china.org.cn/:
Daten zu Qinghai auf china.org.cn
http://www.china.org.cn/english/
Daten zu Qinghai auf china.org .cn (englisch)

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Geschichte der Weltausstellungen

Die erste Weltausstellung wurde im Jahre 1851 unter dem Titel „The Great Exhibition of the Works of Industry of All Nations“ im Londoner Hydepark errichtet, nachdem Prinz Albert den Wunsch nach einer Ausstellung internationalen Charakters geäussert hatte.

mehr...

Hongkong Visum

Alle Bürger von EU-Ländern, die Schengen-Mitglied sind, können bis zu 90 Tagen in Hong Kong bleiben, ohne ein Visum zu beantragen. Ansonsten ist ein Arbeitsvisum notwendig. Bisher ist es unproblematisch, Hongkong für die Verlängerung des Visumfreien Aufenthalts einfach einen Tag zu verlassen. Allerdings ist zu beachten, dass man als Tourist keinen geschäftlichen Tätigkeiten nachgehen darf.

mehr...

Stromspannung

Die Stromspannung in China beträgt 220 Volt Wechselstrom, 50 Hertz.

mehr...

Formel 1 in Shanghai 2007

2007 findet der Grosse Preis von China zum vierten Mal statt. Termin: 07.10.2007 Startzeit: 08:00 MEZ Zeitzone: MEZ +6 Erstes Rennen: 2004 Name der Strecke: Shanghai International Circuit Streckenlänge: 5.451 km Runden: 56 Gesamtdistanz: 5.256 km Vollgasanteil:61%

mehr...

China-Restaurant-3

Das Wort Ausbildung passt nicht ganz, es ist eine Einweisung und dann eben das Vervollkommnen in der Praxis, genau wie bei jedem Studenten, der in der Gastronomie kellnert und sich die Abläufe auch langsam aneignet und am Anfang regelmäßig den Kaffee verschüttet.

mehr...