Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Chinesische Provinzen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Provinz:

Heilongjiang

Offizieller Name:

heilongjiang chinesische Provinz

Status:

Provinz

Chinesische Zeichen

heilongjiang chinesische provinz

 

Einwohnerzahl:

ca. 37,5 Millionen

Größe:

489,000 Quadratkilometer

Lage:

Nordchina, angrenzend an die Provinzen Innere Mongolei und Jilin sowie an Russland.

Hauptstadt:

Harbin

Sehenswürdigkeiten:

Im Winter sind die Eisskulpturen Harbins eine Attraktion, Anfang Januar findet dort jährlich das Eisfestival (bingdengjie) statt, wo man die Eisskulpturen bewundern kann. Im Winter ist in Heilongjiang die Hochsaison für chinesische Touristen vor allem aus dem Süden, die Schnee sehen möchten.

Kurzinfos:

Heilongjiang ist das Ursprungsgebiet der Mandschus, deren Vorgänger in Harbin die Jin-Dynastie gründeten. Die Russen bauten dort nach 1896 eine Eisenbahn nach Vladivostok, 1905 kam sie unter japanische Kontrolle.

Links:

www.hlj.gov.cn :
Offizielle Seite der Provinz Heilongjiang
http://www.china.org.cn/:
Daten zu Heilongjiang auf china.org.cn
http://www.china.org.cn/english/
Daten zu Heilongjiang auf china.org .cn (englisch)

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Währung

Die Währung in China ist der Renminbi (yuan). 1 yuan = 10 jiao = 100 fen. Die chinesische Währung ist fest an den Dollar gekoppelt, im Verhältnis 1 Dollar = 8,28 Yuan.

mehr...

Telefon

Die Internationale Vorwahl von China ist 0086. Es gibt mehrere billige Telefonvorwahlen für China. Einen guten Info- und Vergleichsservice bietet www.billiger-telefonieren.de, dort findet man Angebote von Telefonanbietern ab 2 cent / Minute.

mehr...

Zoll

Es dürfen folgende Wahren ohne Einfuhrerklärung in die VR China eingeführt werden (Stand 2005).

mehr...

Sicherheit in China

Zur Zeit gibt es keine Reisewarnung das Auswärtigen Amts, lediglich einen Sicherheitshinweis vom 09. November 2004, dass vor Reisen in das an Pakistan, Afghanistan und Tadschikistan grenzende Pamir-Gebiet in der Autonomen Region Uighur Xinjiang abgeraten wird.

mehr...

China von A-Z

China von A-Z. Hier finden Sie Informationen für die Planung Ihrer China-Reise: Allgemeine Infos, Visum, Inlandsflüge, Lebenshaltungskosten, Banken, Öffnungszeiten, Taxis, Telefon, Tischsitten, Kontaktdaten zur Botschaft, Trinkgeld, Versicherung, Post, Internetzugang in China usw. Alle Infos für Ihre Reise in Kürze von A-Z.

mehr...