Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Flüge nach China

Ein Direiktflug z.B: von Frankfurt nach China dauert ca. 10 Stunden, je nachdem, ob Sie nach Peking oder Shanghai fliegen, Flüge mit Zwischenstopp dauern manchmal bis zu 18 Stunden oder noch länger.

Fluggesellschaften

Von Frankfurt aus gibt es Direktflüge nach Peking oder Shanghai mit der Air China oder Lufthansa, ansonsten kann man z.B. auch mit der Air France (über Paris), Finnair (über Helsinki) oder BritishAirways (London) fliegen.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Reisebüro nach verschiedenen Fluggesellschaften, da Sie vielleicht nicht auf Anhieb den günstigsten oder schnellsten Flug angeboten bekommen. Achten Sie bei der Buchung auch schon darauf, wieviel Gepäck Sie mitnehmen dürfen.

»» zurück zur Übersicht

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Lebenshaltungskosten

Die Lebenshaltungskosten in China können billiger sein, als im Westen, wenn man nicht auf westlichem Niveau (luxuriöse Wohnung, westliches Essen usw) leben will.

mehr...

China-Restaurant-3

Das Wort Ausbildung passt nicht ganz, es ist eine Einweisung und dann eben das Vervollkommnen in der Praxis, genau wie bei jedem Studenten, der in der Gastronomie kellnert und sich die Abläufe auch langsam aneignet und am Anfang regelmäßig den Kaffee verschüttet.

mehr...

Unterkunft in Xian

Wenn Touristen den Bahnhof verlassen, werden sie sofort von (falschen) Reiseführern angesprochen, von Hotelangestellten usw. Man sollte nicht gleich das erstbeste Angebot nehmen. Es gibt soviel Hotels und Jugendherbergen in Xian und die Preise sind sehr unterschiedlich.

mehr...

Hongkong Visum

Alle Bürger von EU-Ländern, die Schengen-Mitglied sind, können bis zu 90 Tagen in Hong Kong bleiben, ohne ein Visum zu beantragen. Ansonsten ist ein Arbeitsvisum notwendig. Bisher ist es unproblematisch, Hongkong für die Verlängerung des Visumfreien Aufenthalts einfach einen Tag zu verlassen. Allerdings ist zu beachten, dass man als Tourist keinen geschäftlichen Tätigkeiten nachgehen darf.

mehr...

China-Urlaub

Der Tourismusmarkt China spielt eine immer wichtigere Rolle in verschiedenster Hinsicht. Zum einen ist es aufgrund des steigenden Wohlstands immer mehr Einheimischen möglich, das eigene Land kennen zu lernen, und mehr oder weniger aufwendige Reisen innerhalb Chinas zu unternehmen.

mehr...