Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Flüge nach China

Ein Direiktflug z.B: von Frankfurt nach China dauert ca. 10 Stunden, je nachdem, ob Sie nach Peking oder Shanghai fliegen, Flüge mit Zwischenstopp dauern manchmal bis zu 18 Stunden oder noch länger.

Fluggesellschaften

Von Frankfurt aus gibt es Direktflüge nach Peking oder Shanghai mit der Air China oder Lufthansa, ansonsten kann man z.B. auch mit der Air France (über Paris), Finnair (über Helsinki) oder BritishAirways (London) fliegen.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Reisebüro nach verschiedenen Fluggesellschaften, da Sie vielleicht nicht auf Anhieb den günstigsten oder schnellsten Flug angeboten bekommen. Achten Sie bei der Buchung auch schon darauf, wieviel Gepäck Sie mitnehmen dürfen.

»» zurück zur Übersicht

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Mt. Everest Basecamp

Der Anblick des Mt. Everest (Mt. Qomolangma) mit seinen 8848 Höhenmetern stellt für die meisten Besucher ein unvergessliches und atemberaubendes Erlebnis dar – vorausgesetzt der Himmel ist wolkenfrei. Bevor man allerdings zum Mt. Everest gelangt, ist eine Eintrittsgebühr in den Mt. Everest Nationalpark von 405 Yuan für das Fahrzeug und 65 Yuan je Passagier in Shegar (oder Tingri, wenn von der nepalesischen Seite kommend) zu entrichten.

mehr...

Datong

Im Norden Chinas, nahe der Innern Mongolei und ein paar hundert Kilometer von Peking entfernt, liegt Datong, ein 3 Millionen Städtchen in der Provinz Shanxi. Klein und unter Kohle- und Russwolken gelegen, wirkt die Industriestadt, die in der Wei Dynastie als Hauptstadt und vor einigen hundert Jahren noch als Verwaltungsstadt gedient hat, heute eher unscheinbar.

mehr...

Innere Mongolei

Die Innere Mongolei beeindruckt vorallem durch landschaftliche Vielfalt. Neben dem Grasland wird die Innere Mongolei von Gebirgen durchzogen und im Norden, bzw. Nordwesten von Wüstenlandschaften geprägt. Die geschichtliche Bedeutung geht bis in die Ära der Seidenstraße zurück.

mehr...

Shaolin Philosophie

Der Buddhismus entstand in Nepal vor 2500 Jahren und wurde 400 Jahre später nach Indien verbreitet. Vor 1500 Jahren erschien er zum ersten Mal in China. Die Philosophie der Shaolin basiert auf dem Chan Buddhismus, der angeblich seine Wurzeln beim Shaolin Tempel, gegründet von Ta Mo, bzw. Bodhidarma oder Dharma haben soll.

mehr...

Ankunft

Nach der Ankunft am Flughafen muss man zwei Formulare ausfüllen, die man normalerweise bereits im Flugzeug ausgehändigt bekommt, eine Gesundheitserklärung und ein Einreise-Formular, die man auf englisch oder chinesisch ausfüllen muss.

mehr...