Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Ausländische Botschaften in China

Hier eine Liste von ausländischen Botschaften in der Volksrepublik China:

Deutsche Botschaft in China

Die Postanschrift der Deutschen Botschaft in der VR China (Peking) lautet:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
17 Dongzhimenwai Dajie
Chaoyang District
100600 Beijing.

Außerdem gibt es Generalkonsulate in Shanghai, Hongkong, Guangzhou und Chengdu.

Webseite: http://www.peking.diplo.de/

Amerikanische Botschaft in China

Adresse:
United States Embassy of Beijing, China
No. 55 An Jia Lou Lu 100600

Telefon: (86-10) 8531-3000

Webseite: http://beijing.usembassy-china.org.cn/

Britische Botschaft in China

Adresse:
British Embassy Beijing
11 Guang Hua Lu
Jian Guo Men Wai
Beijing 100600

Telefon: (+86) (10) 5192 4000 General enquiries

Webseite: http://ukinchina.fco.gov.uk/en/

Die Botschaft der Volksrepublik China in Deutschland

Adresse:

Märkisches Ufer 54
10179  Berlin

Tel: 030-27588 0, 
Fax:030-27588 221

Adresse der Konsularabteilung:

Brückenstraße 10
10179 Berlin

Tel: 030-27588 572 (Dienstag und Donnerstag 15:00-17:00)
Fax: 030-27588 520

Bürozeit: Montag bis Freitag 9.00 - 12.00

Webseite: http://www.china-botschaft.de/

Informationen über Visa für die Volksrepublik China finden Sie auf der Chinaseite in der Rubrik "China Visum".

»» zurück zur Übersicht

Artikel weiterempfehlen

mehr aus China – Reise

Unterkunft in Xian

Wenn Touristen den Bahnhof verlassen, werden sie sofort von (falschen) Reiseführern angesprochen, von Hotelangestellten usw. Man sollte nicht gleich das erstbeste Angebot nehmen. Es gibt soviel Hotels und Jugendherbergen in Xian und die Preise sind sehr unterschiedlich.

mehr...

Geschichte Shanghais

In vielen Berichten über Shanghai ist zu lesen, Shanghai sei bis zum 1. Opiumkrieg 1842 nur ein kleines Fischerdorf gewesen. Aber bereits zu dieser Zeit war Shanghai eine für damalige Verhältnisse große Stadt. Bereits vor 7000 Jahren gab es die ersten Siedlungen in der Gegend um Shanghai.

mehr...

Qingdao

Die eindrucksvolle Hafenstadt Qingdao liegt im Südosten der Shandong Provinz. Nicht weit von Korea und Japan entfernt und an drei Seiten vom Meer umgeben zieht Qingdao viele Touristen an. Die schönen Strände aber auch die europäische Architektur verleihen der Hafenstadt einen besonderen Charme. Sie ist mit knapp 8 Millionen Einwohnern eine der wichtigsten Städte Chinas für Internationalen Handel.

mehr...

Bildergalerie Innere Mongolei

In der Bildergalerie finden Sie Eindrücke von der Inneren Mongolei, insbesondere von dem Grasland und der Wüstenregion. Diese beiden Landschaften gehören zu den populärsten der Inneren Mongolei. Zudem finde Sie weitere Bilder von den typisch touristischen Attraktionen wie den traditionellen Yurts und folkloristische Aufführungen.

mehr...

Fahrräder

Fahrräder prägen in vielen chinesischen Städten immer noch das Stadtbild, werden aber immer mehr vom Auto zurückgedrängt. Bei längeren Aufenthalten in derselben Stadt (z.B. Studium) kann sich die Anschaffung eines Fahrrads lohnen.

mehr...