Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

China Fussball Geschichte

Die Fußballnationalmannschaft der Frauen in China hat sich vor ca. zwei Jahrzehnten in die Elite der Welt gespielt. Sie besiegten Japan im Finale um den Titel des Asienmeisters (AFC Women’s Championship 1986). 1991 verlor das chinesische Team im Viertelfinale gegen Schweden, durfte sich aber immerhin zu den besten acht der Welt zählen. Bei der Weltmeisterschaft in Schweden 1995 erreichte China schließlich den vierten Platz und konnte sich bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta nochmal steigern: Die Silbermedaille, also Platz zwei nach den USA.

Der Höhepunkt in der Geschichte des Frauen-Teams war der zweite Platz bei der Weltmeisterschaft 1999 in den USA. Danach ging es jedoch bergab und im weltweiten Ranking der FIFA ist China von Platz vier auf den 11. Platz abgerutscht (Stand: April 2007). Bei der Weltmeisterschaft 2003 ist China schon im Viertelfinale vom kanadischen Team besiegt worden. Immerhin gewann China bei der WM 2003 noch die FIFA Fair play Auszeichnung, wobei das wohl eher ein schwacher Trost ist.

Der Tiefpunkt wurde bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen erreicht, als China mit 0:8 gegen das deutsche Frauenfußballteam verlor. Seitdem geht die Entwicklung jedoch wieder nach oben, was auf ein erfolgreicheres Auftreten bei der WM 2007 hoffen lässt.

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Chinesische Kultur

Chinesische Olympia-Medaillen-Gewinner

1973 in Zhengzhou geboren, wurde Yaping Deng bereits 1988 Mitglied der Tischtennis-Nationalmannschaft. Ein Jahr später gewann sie den 1. Platz im internationalen Wettkampf. Ab da hatte sie den Erfolg auf ihrer Seite und wurde mehrmals Siegerin im Dameneinzel, -doppel und Mixed bei internationalen Spielen. Bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona gewann sie zwei Goldmedaillen, ebenso 1996 in Atlanta.

mehr...

Pekings Vorbereitungen zur Olympiade

Am 08-08-07 wurde der Beginn des Ein-Jahr-Countdown bis zum Start der Olympischen Spiele in ganz China gefeiert. Mit großen Schritten bewegt sich das Land auf dieses Großereignis zu und es wird mit verstärktem Einsatz an den Vorbereitungen gearbeitet. Welche Projekte bereits realisiert wurden und welche noch andauern wird in den folgenden Abschnitten gezeigt.

mehr...

Frauen Fussball Geschichte China

Die Fußball Weltmeisterschaft der Frauen wird vom 10. bis zum 30. September stattfinden. Nachdem die letzte Weltmeisterschaft 2003 in den USA stattgefunden hat und für das deutsche Team höchst erfolgreich endete, steht nun schon bald die nächste...

mehr...

Feierlichkeiten zum Olympia Countdown 2008

Am August 8. 2007 feierte China den Beginn des 1-Jahres-Countdown zur Eröffnung der olympischen Spiele 2008 in Peking. Der Hauptevent fand auf dem Tiananmen Platz, in direkter Nähe zu der verbotenen Stadt, statt.

mehr...

Chinesische Mauer

Die "Große Mauer" erstreckt sich über mehr als 6700 Kilometer vom Shanhaiguan Pass an der Ostküste bis zum Jiayuguan Pass in der Wüste Gobi. Der Bau der chinesischen Mauer begann vor mehr als 2000 Jahren

mehr...