Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Chinesische Kalligraphie (chines. shufa)

Viel schöner als computergeschriebene Schriftzeichen sieht natürlich die traditionelle Kunst der chinesischen Kalligraphie aus. Heute wird diese Kunst nur noch von wenigen Chinesen gelernt, früher war Kalligraphie in China so bedeutend, dass z.B. Teilnehmer an einer Beamtenprüfung alleine schon durchfallen konnten, wenn sie eine unschöne Schrift hatten. Kalligraphie gilt in China als Kunst. Auch in der chinesischen Malerei werden oft Kalligraphien verwendet.

Für die Kalligraphie werden Tusche, Tusche-Reibstein, Papier und ein Pinsel verwendet - auch die "Vier Kostbarkeiten" des Studienzimmers genannt.

Um chinesische Kalligraphie zu lernen bedarf es viel Geduld. Manchmal dauert es Monate, bis der Lehrer überhaupt mit dem ersten Pinselstrich eines Zeichens zufrieden ist. Der Laie kann gute Kalligraphie daran erkennen, wie die einfachsten Schriftzeichen geschrieben sind, die der Schüler ganz am Anfang lernen muss, z.B. an der Dicke der Linien am Anfang und Ende des Strichs, an den Proportionen der Schriftzeichen usw. Für die chinesische Kalligraphie ist es auch wichtig, die richtige Reihenfolge der Striche für ein chinesisches Zeichen zu beherrschen, weil man recht genau erkennen kann, in welcher Reihenfolge die Striche eines Schriftzeichens gesetzt wurden.

nächster Artikel: Chinesisches Alphabet

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Chinesische Kultur

China - Allgemein-Nachrichten

Dies & Das

Hier werfen wir einen genaueren Blick auf China und den Sport und auf die Olympiade in Peking 2008. Außerdem bekommen wir einen Eindruck, wie es um die Beziehung zwischen China und dem Westen steht und Sie erfahren mehr über die alltäglichen Dinge des chinesischen Lebens.

mehr...

Frauen Fussball Geschichte China

Die Fußball Weltmeisterschaft der Frauen wird vom 10. bis zum 30. September stattfinden. Nachdem die letzte Weltmeisterschaft 2003 in den USA stattgefunden hat und für das deutsche Team höchst erfolgreich endete, steht nun schon bald die nächste...

mehr...

Bedeutung der chinesischen Schrift für China

Die chinesische Schrift ist das verbindende Element des chinesischen Kultur. Während die chinesische Sprache viele unterschiedliche Dialekte und im Laufe der Jahrhunderte Veränderungen durchgemacht hat, ist die chinesische Schrift seit ca. 2000 Jahren fast unverändert.

mehr...

Schach-Olympiade in Dresden 2008

Olympia in Deutschland? Für die Schachspieler ist dies jetzt Realität geworden. Die Schacholympiade 2008 ist am 29. Oktober 2004 während des FIDE-Kongresses an die Stadt Dresden vergeben worden. Mit 69 zu 29 Stimmen setzte sich die Stadt Dresden gegen den Mitbewerber aus Tallinn durch.

mehr...

Chinesische Zeichen - Index

Kleiner Index für Chinesische Schriftzeichen - Namen berühmter Persönlichkeiten, Firmennamen, Politiker und interessante Vokablen im Index für chinesische Schriftzeichen.

mehr...