Werben auf Chinaseite.de

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz.

Werbeplatz buchen

Forum

Diskutieren Sie in unserem Forum mit anderen
Lesern der Chinaseite und lassen Sie sich von
Experten beraten.

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie Ihre Antwort.

China Newsletter abbonieren

Der Newsletter der Chinaseite informiert Sie
regelmäßig über neue Inhalte, Events und Wissenswertes rund um China.

Interesse? Dann melden Sie sich an.

Anzeige

Chinesisch lernen und Praktikum in China

Chinesische Drachen (chin.: long)

Während Drachen in westlichen Märchen und Sagen zumeist Ungeheuer waren, die in den Sagen dann von Helden getötet wurden, sind chinesische Drachen Glücksbringer und ein Zeichen für Friedfertigkeit. Der Drachen zählt in China zu den vier Glücksbringenden Wesen(Phoenix - Schildkröte - Qilin und Drache). Der Drache ist in den chinesischen Darstellungen und Erzählungen meistens männlich. Drachen symbolisieren in China ein Langes Leben, Glück und das männliche Prinzip (yang).

Im Chinesischen Horoskop ist der Drache an fünfter Stelle in den 12 chinesischen Tierkreiszeichen vertreten.

Die Assoziierung des chinesischen Kaiserhauses mit dem Drachen (long) geht erst auf die Qing-Dynastie seit 1644 zurück. Seit dieser Zeit wurden viele Symbole des Kaisers mit dem Drachensymbol versehen - der Drachenthron, Drachenboote, Drachenrobe usw.

Der chinesische (Flug-)Drachen

Chinesische Flug-Drachen wurden wahrscheinlich bereits im 6 Jahrh. v. Chr. erfunden. Während chinesische Seidendrachen heutzutage vor allem eine Freizeitbeschäftigung darstellen und die Herstellung eine Kunst ist, wurden Drachen ursprünglich durchaus praktisch verwendet und z.B. zum Ziehen von Wagen und Schiffen eingesetzt.

Artikel weiterempfehlen

mehr aus Chinesische Kultur

Olympia und Wirtschaft

Der australische Sun Herald vergleicht den Run westlicher Unternehmen auf Aufträge in Peking mit einem Goldrausch. Die Stadt muss ihre Infrastruktur verbessern, moderne Kommunikationseinrichtungen schaffen, moderne Sportstätten bauen, Unterkünfte für Touristen modernisieren und wird Geld in alternative Energien investieren.

mehr...

Die Seidenstraße

Die Geschichte der Karawanenstraße, deren Name bis heute mit einem der kostbarsten Stoffe der Welt verwoben ist, geht über 5000 Jahre zurück. In dieser Zeit, lange vor der Gründung Roms und lange bevor Marco Polo seinen Fuß auf die Seidenstraße setzte, wurde ...

mehr...

Bedeutung der chinesischen Schrift für China

Die chinesische Schrift ist das verbindende Element des chinesischen Kultur. Während die chinesische Sprache viele unterschiedliche Dialekte und im Laufe der Jahrhunderte Veränderungen durchgemacht hat, ist die chinesische Schrift seit ca. 2000 Jahren fast unverändert.

mehr...

Chinesisches Neujahr 2013

Das chinesische Neujahr 2013 hat begonnen. Was war im Jahr des Drachen und was kommt im Jahr der Schlange? Ein politischer Machtwechsel? China auf dem Mond? Hier gibt es eine Vorschau, einen Rückblick und Eindrücke von den Neujahrsfeiern in China

mehr...

Olympia 2008 und Menschenrechte in China

Das IOC war bemüht, die Frage der Menschenrechte und der Demokratisierung Chinas beim Auswahlverfahren für die Spiele 2008 nicht zu sehr in den Mittelpunkt zu rücken. Unter den Mitgliedern des IOC gab es zwei Denkrichtungen...

mehr...